Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Übergornete Rezeptur?

  1. #1
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    78
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!
    Ich bin Anfänger was HMI und SPS an geht.
    Nun möchte ich eine Maschine automatisieren. Manuell funktioniert auch schon alles. nun geht es an eine Automatik die die Bediener selbst zusammenstellen können sollen.
    Das heisst:
    Ich habe rund 10 Variablen, die der Bediener aktivieren und deren Menge oder Häufigkeit angeben kann. Das habe ich schon mal per Rezeptur gemacht. So kann der Bediener eine "Maschinenrunde" beschreiben. Ich würde mir nun eine funktion wünschen, bei der der Bediener 10 verschiedene Runden (Rezepturen) beschreiben kann und diese dann beliebig oft wiederholen kann. Zum Beispiel in einer übergeordneten Rezeptur festlegen Rezeptur1 (Runde 1) 4x, Rezeptur2 (Runde2) 2x usw...
    Und jetzt der Knüller, dies alles unter eigenem Namen abspeichern kann. Also den Ablauf und die Daten in den unter geordneten Rezepturen, so dass er die Automatik jeder Zeit wiederholen kann.
    Geht so was überhaupt oder muss ich das ganz anders lösen?
    Danke jetzt schon für die hilfreichen Tipps..
    Grüße Carsten
    Zitieren Zitieren Übergornete Rezeptur?  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Welche HMI, welche SPS?

  3. #3
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    78
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Oh, Entschuldigung, das Wichtigste hab ich vergessen..

    Ist ein MobilePanel 170 und eine VIPA CPU 215NET, die sich ganz normal über SIMATIC programmieren lässt.

  4. #4
    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    78
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hat wirklich gar niemand eine Idee oder eine Hilfestellung zu dem Thema?

    Danke
    Carsten

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Das geht bestimmt ... nur hat augenscheinlich keiner dazu etwas in der Schublade liegen ...
    Ich würde für so etwas aber grundsätzlich eine Runtime heranziehen und mir dann meine selbst erstellten Datensätze auf Festplatte hinterlegen.
    Ich weiß nicht, ob ein Mobile-Panel dafür die richtige Wahl ist ...

    Gruß
    LL

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    also die Rezepturverwaltung am MP270 (welches mittlerweile gestrichen ist ) ist normal ausgeprägt, wie man hier nachlesen kann... also es sollte mit ein paar Datenschubsereien und entsprechenden Datenbausteinen möglich sein ... ich sehe das Problem also weniger im MP, welches mit WinCCflex ja einiges an Möglichkeit zur Verfügung stellt, so hat das MP Rezepturverwaltung, Script, Datenmanagment auf unterschiedlichen Datenträger z.B. auch Netzlaufwerken und diverse andere Spielereien, die es auszunutzen gilt, eher in der VIPA ... aber jetzt so ins blaue hinein zu sagen: "Mach das so, so und so!"? Nee, da erinner ich mich gern an einen bald Ex-Kollegen der immer zu sagen pflegt "Ich sag nich so oder so, am Ende kommt einer und sagt ich hätte so oder so gesagt!" ... also stell mal einen oder mehrer Lösungsvorschläge zur Diskussion, der Rest sollte sich aus der Diskussion ergeben.

    [edit] MP170 soll es sein, aber irgendwie...naja...s.u.[/edit]
    Geändert von vierlagig (05.05.2008 um 11:27 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #7
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    also die Rezepturverwaltung am MP270 (welches mittlerweile gestrichen ist ) ist normal ausgeprägt, wie man hier nachlesen kann... …
    @VL siehe hier
    Zitat Zitat von Carsten77 Beitrag anzeigen

    Ist ein MobilePanel 170 ...
    [EDIT]sehe gerade, das wenigstens der Link zum MP170 zeigt [\EDIT]
    Geändert von marlob (05.05.2008 um 11:25 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    aber das Dokument ist trotzdem vom 270... versteh einer diesen Siemens-Beitrag

    [edit] komische siemens-dokumentationswelt ... bei mir kommt da heut nur kokolores bei raus[/edit]
    Geändert von vierlagig (05.05.2008 um 11:39 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. #9
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    ... ich sehe das Problem also weniger im MP, welches mit WinCCflex ja einiges an Möglichkeit zur Verfügung stellt, so hat das MP Rezepturverwaltung, Script, Datenmanagment auf unterschiedlichen Datenträger z.B. auch Netzlaufwerken und diverse andere Spielereien,
    Kann das MP170 wirklich Scripte verarbeiten. Ich müsste auch nachlesen aber ich meine nicht

  10. #10
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    aber das Dokument ist trotzdem vom 270... versteh einer diesen Siemens-Beitrag
    Weshalb, es wird doch das Handbuch vom 170er angezeigt

Ähnliche Themen

  1. TP177B Rezeptur in der Rezeptur
    Von dasgrundprinzip im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 09:39
  2. In Rezeptur schreiben
    Von McMeta im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 20:23
  3. TP177 und Win CC Rezeptur
    Von sggassner-gfs im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 10:50
  4. Rezeptur-Startwert OP7
    Von !Chris! im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 22:59
  5. Rezeptur
    Von Outrider im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 19:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •