Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: Anlage mit BDE-System ausrüsten

  1. #11
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Geht es dabei nur um eine Anlage, oder erst mal um eine, der dann später noch viele andere folgen sollen ?

    Das macht einen gewaltigen Unterschied bei der Entscheidung, ob man ein System "von der Stange" verwendet, oder was Eigenes entwickelt wird.


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  2. #12
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Georgius Beitrag anzeigen
    ... da das ganze auf theoretischer Natur basiert ...
    ... oder geht es gar nur um genau Null Anlagen ?


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  3. #13
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    63
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Oh hatte diese Posts noch garnicht gesehen. Also es soll später auf jeden Fall möglich sein, weitere
    Anlagen "anzuschliessen".
    Das ganze soll zu einem Angebot für Kunden gemacht werden, die sich für ein solches System interessieren.
    Hatte das total vergessen, dass das ganze Erweiterbar sein soll. Einerseits in Richtung weiterer Anlagen,
    andererseits in Richtung mehrerer Clients, sofern möglich.
    Wie wird eine solche Erweiterbarkeit Hardwareseitig gelöst? Kommt dann "einfach" nur ein Switch
    zum Einsatz um mehrere Anlagen an das System zu machen?

    Vielen Dank
    Geändert von Georgius (07.05.2008 um 13:29 Uhr)

  4. #14
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Georgius Beitrag anzeigen
    Wie wird eine solche Erweiterbarkeit Hardwareseitig gelöst? Kommt dann "einfach" nur ein Switch zum Einsatz um mehrere Anlagen an das System zu machen?
    ist es nicht sinn einer studienarbeit anhand theoretischer grundkenntnisse und dem lesen und verstehen, abwägen und begreifens eben solche fragen zu klären und entsprechend der nutzen/kosten-berechnung (stichwort ROI) darzustellen und auszuwählen? ... ich frag ja nur ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #15
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    63
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ja klar ist das der Sinn und Zweck. Aber ich bin noch in der Einarbeitung in das Thema.
    Leider gibt es im Internet sehr viele Quellen die aber leider recht unübersichtlich und teilweise sehr kompliziert gehalten sind. Deswegen sehe ich ein solches Forum als beste Möglichkeit um herauszubekommen, was man so in der Industrie benutzt. Ich verlange ja keineswegs dass ihr mir meine Arbeit macht. Aber das was ich bisher gelesen habe (im Netz und in verschiedenen Büchern) verwirrt teilweise noch mehr.
    Ich soll halt 2 bis 3 Paketlösungen aufzeigen, die alle die oben genannte SPS als Basis haben und dem Benutzer Prozessdaten zur Verfügung stellen. Welches dann Einsatz findet ist nicht Umfang meiner Arbeit. Wie bereits erwähnt ist WinCC dabei ein Stichwort was mir schonmal sehr hilft.
    Ich will nicht dass der Eindruck aufkommt, dass ich keine Lust habe meine Arbeit zu machen, aber Infos über Grundlagen und Ansatzpunkte bekommt man in einem solchen Forum am einfachsten und zuverlässigsten.

  6. #16
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    43
    Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

  7. #17
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    63
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Danke,
    jo hab das auch grad vor mir...
    Besten Dank

  8. #18
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    63
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    So ich habe mich da mal ein bisschen in WinCC reingefuchst und
    habe den Eindruck, dass es genau das ist was ich suche.
    Allerdings konnte ich nicht wirklich Infos zur Anbindung finden.
    Ist es sinnvoller mit Ethernet oder Profibus?
    Wie verhält sich das da mit den max. Leitungslängen?
    Gibt es da unter Umständen W-Lan Gateways, zu Vermeiden dass neue Kabel gezogen werden müssen?
    Was genau versteht man unter Tags? Geht darum, welche Version die sinnvollste ist.

    Vielen Dank für euere Unterstützung...

  9. #19
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.728
    Danke
    398
    Erhielt 2.406 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Georgius Beitrag anzeigen
    So ich habe mich da mal ein bisschen in WinCC reingefuchst ...
    WinCC oder WinCC Flexibel ?

    Zitat Zitat von Georgius Beitrag anzeigen
    Allerdings konnte ich nicht wirklich Infos zur Anbindung finden.
    Ist es sinnvoller mit Ethernet oder Profibus?
    Wieviele Daten soll transportiert werden ?

    Zitat Zitat von Georgius Beitrag anzeigen
    Wie verhält sich das da mit den max. Leitungslängen?
    Kommt auf den gewählten Bus an ...
    Ethernet ca. 100 m
    Profibus wesentlich mehr (je nach Übertragungsrate)

    Zitat Zitat von Georgius Beitrag anzeigen
    Was genau versteht man unter Tags?
    Das sind die Variablen mit denen ein Datenaustausch mit der SPS erfolgt. Jede Variable ist ein Tag. Ggf. ist aber auch ein Array nur ein Tag. Das liegt also auch ein bißchen an der Organisation ...

    Gruß
    LL

  10. #20
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    63
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    WinCC hab ich mir angeschaut. Werde aber mich nochmal etwas
    über WinCC flexibel schlau machen.
    Also Variablen sind es knapp 500. Darunter sowohl Schreib und Lesedaten,
    als auch nur Bits (also 2 Zustände) als auch diverese Werter (z.B. Temperaturen).

Ähnliche Themen

  1. TK Anlage
    Von Farinin im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 17:15
  2. Anlage Aus - Off Seq
    Von Blackhawk89 im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 11:15
  3. USV Anlage
    Von Bender25 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 17:20
  4. SAT-Anlage
    Von zotos im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 20:59
  5. 24V USV-Anlage
    Von Markus_Sch im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 21:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •