Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Tag Logging WinCC V6.2

  1. #1
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Morgen,

    kann mir jemand sagen, ob es möglich ist ein Tag Logging nicht zyklisch in einem bestimmten Zeitraster durchzuführen, sondern z.B. dann wenn jemenad eine Eingabe in einem E/A-Feld macht. Kann man da mit hilfe eines C-Scriptes etwas machen oder geht das wirklich nur Zeitgesteuert???

    Christian
    Zitieren Zitieren Tag Logging WinCC V6.2  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Archivierungsart auf "azyklisch" setzen und Erfassung auf "auf Änderung"

  3. #3
    franzlurch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hi marlob,

    danke für die schnelle Antwort genau sowas habe ich gesucht und nicht gefunden!?! Wenn ich die erfassungsart auf Änderung stelle, wird dann automatisch geloggt, wenn sich eine der enthaltenen Variablen ändert.
    Ich will dann aber nicht alle meine 260 Programmvariablen loggen, sondern nur die, die sich ändert. Ist das irgendwie machbar?

    Christian

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Die Varibale wird ins Archiv geschrieben, wenn sie sich ändert. Aber nur die die sich ändert.

    Es gibt auch noch ein Optionspaket namens Audit,damit werden dann alle Benutzeraktionen aufgezeichnet. Also Variablen geändert, Buttons gedrückt werden usw.

  5. #5
    franzlurch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Archivierungsart auf "azyklisch" setzen und Erfassung auf "auf Änderung"

    Nachtrag:

    Das Feld Archivierungsart gibt es bei mir nicht. Ich habe ein Feld das heißt Erfassungsart. Da kann ich einstellen "azyklisch", "zyklisch-kontinuierlich", "zyklisch-selektiv" und bei "Änderung":

  6. #6
    franzlurch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Das Optionspaket Audit ist eigentlich genau das was ich bräuchte. Da es aber net grad billig ist versuche ich sowas in abgespeckter Version selbst zu erstellen. Mir fehlt bis jetzt nur der richtige Ansatzpunkt.

    Christian

  7. #7
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von franzlurch Beitrag anzeigen
    Nachtrag:

    Das Feld Archivierungsart gibt es bei mir nicht. Ich habe ein Feld das heißt Erfassungsart. Da kann ich einstellen "azyklisch", "zyklisch-kontinuierlich", "zyklisch-selektiv" und bei "Änderung":
    Das findest du hier
    Tag Logging -> Archive -> Dein Archiv -> Variable auswählen -> Eigenschaften Prozessvariable -> Archivierung
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #8
    franzlurch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ah OK. Habe die ganze Zeit versucht, das über die lange Variablenspalte einzustellen. Ich würde gerne auch noch den alten Wert der Variable festhalten und mit Archivieren. Wie schon gesagt wäre das Audit Optionspaket genau das richtige für mich. Ich will sobald jemand einen Wert in meinem Programm ändert festhalten, WER den Wert geändert hat, den alten Wert, sowie den neuen Wert.

    Christian

  9. #9
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,

    wenn du in den eigenschaften des E/A feldes den wert "Bedienmeldung erzeugen" auf ja stellst, wird beim ändern eine meldung erzeugt, die festhält, welcher user welchen wert von was auf was geändert hat.

    das ist nicht so schön wie audit, weil es eben nur in RT in der bedienliste sichtbar ist, aber sollte reichen.

    PS: vorraussetzung ist hier natürlich eine entsprechende projektierung im useradmin, für jeden bediener eigener account, sonst ist es natürlich nicht nachvollziehbar...

Ähnliche Themen

  1. WinCC Alarm Logging
    Von jackjones im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 14:49
  2. Alarm Logging WinCC V7.0
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 07:47
  3. WinCC Tag Logging
    Von seeba im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 13:38
  4. WinCC 6.0 Tag Logging
    Von 1schilcher im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 15:21
  5. WinCC Alarm Logging
    Von 1schilcher im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 12:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •