Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: WinCC Flexible Advanced 2005 - Bildbaustein

  1. #11
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also ich hab dir mein bb projekt angehängt (normal mit ZIP gemacht version 2005 SP1)

    Da ist nun ein Bool integriert, das macht bei true die weissen kästchen rot.

    Du hast nun zur auswahl 1x Byte dein status
    und 1x Bool dein Fehler

    Ich hoffe das passt als Vorlage

    Gruss Micha

    PS: Wenns möglich ist werde ich das Zip am 19.6 löschen
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Waelder für den nützlichen Beitrag:

    eYe (14.06.2008)

  3. #12
    Avatar von eYe
    eYe ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    695
    Danke
    198
    Erhielt 84 Danke für 74 Beiträge

    Daumen hoch

    Moin Waelder,

    erstmal vielen Dank für deine Ausdauer und die anhaltende Unterstützung

    Also dein Beispiel entspricht genau dem was ich wollte, soweit habe ich es ja auch schon ebracht gehabt. Nur fällt mir eine Sache ins Auge die mich etwas verwirrt, aber mein Problem wohl löst.

    Wenn ich es nun richtig sehe, hast du gar keine Struktur verwendet und deshalb hast du auch nicht das Problem mit welchem ich mich zur Zeit herumschlage ^^
    Dachte die ganze Zeit ich muss eine Struktur anlegen, aber offensichtlich geht es auch ohne...

    Also nochmal vielen Dank für dein Beispiel, ich werde mal versuchen meinen BB so hinzubekommen und werde dann natürlich ein hoffentlich positives Feedback geben können

    Deinen Anhang kannst du natürlich gerne löschen.

    Thx, eYe


    Edit:
    So hab es nun ohne Probleme hinbekommen
    Ist nun alles so wie es sein soll und das Thema kann endlich geclosed werden ^^
    Keine Ahnung warum ich mich so auf diese Strukturen versteift habe, aber ohne geht es definitiv besser.
    Geändert von eYe (14.06.2008 um 14:56 Uhr) Grund: Hat alles geklappt
    Siemens: Step7, WinCC Flexible, Logo
    Schneider: PL7, Unity Pro, Vijeo Look, Vijeo Designer, XBTL1000, Premium, M340, Twido, Zelio
    Moeller: Galileo, EASY
    B&R: Automation Studio 3.0

  4. #13
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Also wenn ich aus nem DB mehrere Daten zieh mach ich ne Struktur.
    Wenn ich nur das eine oder andere Bit Byte mache verwende ich nur einzelne Variabeln.

    Gruss Micha
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Struktur oder nicht Struktur  

  5. #14
    Registriert seit
    29.05.2004
    Ort
    Neudrossenfeld (LKR Kulmbach)
    Beiträge
    41
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Micha.

    Sorry, dass ich Dich nach fast 7 Jahren nochmal mit diesem Problem konfrontieren muss...

    Ich stehe gerade vor einem ähnlichen Problem wie "eYe". Dein Trick vom 20.5.2008 in diesem Thema ist zwar schon ein bisschen her, aber vielleicht weißt Du noch, wie du das gemacht hast ....

    Leider verstehe ich nicht, wie Du die dynamischen (roten) Variablenanbindungen vom Variablenbereich in den Eigenschafenbereich verschoben hast...????

    Bin schon so langsam am Verzweifeln

    Viele Grüße
    Stefan
    Mit Computern versuchen wir Probleme zu lösen, die wir ohne Computer nicht hatten.......

  6. #15
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Guten Tag erstmal
    Mann ist das lange her. Ich versuche es trotzdem mal mein Memory zu aktivieren. Ich nehme mal an du meinst den Post #6 ( WinCC Flexible Advanced 2005 - Bildbaustein ) oder ?
    Schau mal in das erste Bild. Dort steht direkt im Bild die Erklärung wie Du die Variabeln umbenennst und umhängst. Hilft Dir das ? Das Beispiel hierzu habe ich wahrscheinlich nicht mehr Verfügbar.
    Hilft das soweit vielleicht ?
    Sonst posten wir noch ein wenig.
    Gruss Micha
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111

  7. #16
    Registriert seit
    29.05.2004
    Ort
    Neudrossenfeld (LKR Kulmbach)
    Beiträge
    41
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Micha.

    Danke erst einmal, dass überhaupt noch eine Reaktion erfolgt...hihihi

    Das Bild habe ich mir schon angeschaut, und auch so versucht. Allerdings weiß ich nicht, wie ich die Variablen "umhängen" soll. Per "Drag und Drop" funktioniert das bei mir nicht.

    Bildbaustein.JPG

    Der einzige Unterschied zum Post #6 ist, das ich nicht INT sondern DINT als Wort verwende....

    Notfalls kann Ich Dir auch mal das Projekt schicken. Ist nur ein Versuchsprojekt, um überhaupt mal zu testen wie das funktioniert.

    Gruß Stefan
    Mit Computern versuchen wir Probleme zu lösen, die wir ohne Computer nicht hatten.......

  8. #17
    Registriert seit
    29.05.2004
    Ort
    Neudrossenfeld (LKR Kulmbach)
    Beiträge
    41
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eureka !!! Es funktioniert...!!!

    Hallo Micha.

    Hat ein bisschen gedauert, bis ich es kapiert habe, aber jetzt gehts.

    Ich habe übersehen, dass man den Verzeichnisbaum einblenden und auf "Properties" umstellen muß. Dann kann man auch die "Eigenschaft" als "Variable" unter Objekteigenschaften eintragen.

    Warum einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann....hihi

    Vielen Dank für Deinen Tipp

    Viele Grüße aus Nordbayern
    Stefan
    Mit Computern versuchen wir Probleme zu lösen, die wir ohne Computer nicht hatten.......

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 08:37
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 23:22
  3. WinCC Flexible Advanced 2005
    Von eYe im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 11:24
  4. WinCC Flexible Advanced 2005
    Von eYe im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 11:35
  5. WinCC Flexible 2005 Advanced Variablen
    Von Andreas im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 13:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •