Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: WinCC flexible ohne S7 transferieren

  1. #11
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von stift Beitrag anzeigen
    ich hab auf generieren geklickt, aber da tut sich irgendwie nichts.
    ...
    da sollte sich im Ausgabefenster was tun. Also, wenn Du im Menü Projekt --> Generator --> generieren wählst.

    falls das Ausgabefenster nicht automatisch auf geht, Menüpinkt Ansicht --> Ausgabe

  2. #12
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    256
    Danke
    76
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    danke
    genau das wollte ich gerade fragen.
    Bei mir schlägt die generierung fehl. Ich hab ein paar ungültige anweisungen drin. Kann es sein dass deswegen nichts übertragen wurde?

  3. #13
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    allerdings - wobei mich wundert, dass dann der Transfer nicht mit einer Fehlermeldung abgebrochen wurde. Aber: siehe meine Signatur ...

  4. #14
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    256
    Danke
    76
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen,
    mir ist gerade ein Transferversuch gelungen, bei dem endlich mal eine Fehlermeldung erschienen ist.
    Der Transfer wurde abgebrochen, da über die Com-Schnittstelle kein TP erreicht werden konnte. Ich will aber ja auch über USB gehen. Weiß jemand von euch wo ich diese Schnittstelle einstellen kann?
    Im moment bin ich dabei mein Projekt zu übertragen, allerding erschein jetzt wieder nur noch das Übertragungsfenster bei dem steht "Das Projekt wird generiert" obwohl ich vorher bereits das Projekt übertragen habe.

  5. #15
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    256
    Danke
    76
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    jetz hab ich noch mal nen transfer hinbekommen. Dabei erscheint genau folgende Fehlermeldung:
    Transfer-Komponente konnte nicht gefunden werden.
    System.Runtime.InteropServices.COMEseption (0x80040154) Retrieving the COM class factory for component with CLSID (5D0CE850-D909-11CF-91FC-00A0C903976F) failed due to the following error: 80040154
    Geändert von stift (21.05.2008 um 08:19 Uhr)

  6. #16
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von stift Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    mir ist gerade ein Transferversuch gelungen, bei dem endlich mal eine Fehlermeldung erschienen ist.
    Der Transfer wurde abgebrochen, da über die Com-Schnittstelle kein TP erreicht werden konnte. Ich will aber ja auch über USB gehen. Weiß jemand von euch wo ich diese Schnittstelle einstellen kann?
    Im moment bin ich dabei mein Projekt zu übertragen, allerding erschein jetzt wieder nur noch das Übertragungsfenster bei dem steht "Das Projekt wird generiert" obwohl ich vorher bereits das Projekt übertragen habe.
    Projekt --> Transfer --> Transfereinstellungen, dort Modus.

  7. #17
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    256
    Danke
    76
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    den modus hab ich schon geändert.
    ich hab versucht mit MPI/DP zu übertragen und mit USB/PPI-Multi-Master-Kabel hats auch nicht funktioniert. Konnte meinen Programmierer jetzt errreichen und der hat mirs mit seinem pg übertragen.

  8. #18
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    256
    Danke
    76
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hab auf der Siemens seite jetzt folgendes rausgefunden:
    wenn ich S7 jetzt auf mein Notebook installieren würde wäre winCC und S7 schrott, weil ich die reihenfolge bei der installation nicht eingehalten hätte und es zu einem fehler gekommen wäre.
    man kann winCC projekte ohne weiteres ohne s7 installiert zu haben, übertragen
    man braucht lediglich das richtige kabel
    ein normaler USB-MPI-Übersetzer, wie ihn jeder normale Anwender hat, der kein PG hat, ist nämlich zum transferieren von WinCC projekten nicht zugelassen.

  9. #19
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    muss man ohne cpu nicht auch zwingend einziger master am bus bei dem usb kabel einstellen??
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren ohne cpu...  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 21:53
  2. WinCC Flexible - ohne Simatic OP Panels
    Von 1schilcher im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 18:55
  3. WinCC flex Transferieren
    Von Franz im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 13:21
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 00:30
  5. Transfer ohne WinCC Flexible
    Von jabba im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 16:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •