Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mp370 verbindungs problem

  1. #1
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Dublin, VA USA
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo! ICh versuche verzweifelt mein ProTool Projekt auf ein MP370 zu uebertragen, kann aber keine Verbindung zum MP aufbauen... Ich habe es via Ethernet probiert, hatte aber keinen Erfolg... Wie verbindet Ihr Euch?

    Vielen dank!
    Geändert von crazygerman (27.05.2008 um 15:11 Uhr)
    Zitieren Zitieren Mp370 verbindungs problem  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    einstellungen für den s7 transfer im panel korrekt?
    ip-adresse korrekt?
    standartmässig steht das auf seriell (nullmodem)
    wenn die firmware zu alt ist, habe ich es auch schon gehabt, das ich bei ersten mal seriell übertragen musste bevor mpi/ethernet ging
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    44
    Danke
    2
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    beim Download gibt es min. 4 Fehlermöglichkeiten:
    a) Transfereinstellung in ProTool passen nicht zum Panel
    b) Transfereinstelltung im Panel passen nicht zu ProTool
    c) Das Verbindungskabel ist falsch
    d) Im Panel ist unter Transfer 'Remote' abgewählt

    Meine Vorgehensweise:
    - Panel starten und Transfereinstellung kontrollieren bzw. einstellen
    - Seriell und MPI mit Remote freigeben, MPI-Adresse einstellen und
    speichern

    Downloadmöglichkeiten:

    - Falls das Panel per MPI mit der CPU kommuniziert bevorzuge ich die
    Übertragung per MPI.
    Vorteil: Nur ein Programmierkabel für Panel und CPU notwendig

    - Falls das Panel per DP mit der CPU kommuniziert bevorzuge ich die
    serielle Übertragung mit dem Nullmodemkabel.
    Vorteil: Nullmodemkabel geht immer, ist nicht von MPI-Adressen und
    MPI-Adaptern abhängig.

    - Falls die CPU und das Panel per Ethernet vernetzt sind bevorzuge ich
    das Ethernet zur Übertragung.

    Falls es Probleme beim Download gibt (falsche Parametereinstellungen)
    ist die serielle Übertragung am einfachsten.

    Tipp für MPI-Übertragung:
    - Im S7-Manager 'Erreichbare Teilnehmer' aufrufen
    - Das Panel erscheint als Programmordner ohne Bausteine
    - Die CPU erscheint mit Programmordner mit Bausteinen

    Achtung: Die MPI-Adapter beziehen die Versorgungsspannung aus der CPU. Wird ein MPI-Adapter direkt an ein Panel angeschlossen, so fehlt die
    Versorgungsspannung.

    Gruß Eumel
    Gruß Eumel

    Motivier' dich selbst, sonst motiviert dich keiner!

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Eumel für den nützlichen Beitrag:

    crazygerman (28.05.2008)

  5. #4
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Dublin, VA USA
    Beiträge
    31
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen dank fuer deinen Beitrag Eumel! Hat mir sehr geholfen

Ähnliche Themen

  1. PST- Primary Setup Tool Verbindungs Problem
    Von Guts2 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 17:50
  2. Verbindungs problem mit panelop177db
    Von zvende im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 13:42
  3. Verbindungs Problem
    Von Moboso im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 17:15
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 19:27
  5. Profibus Verbindungs-Problem 4002
    Von RealJoe im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 14:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •