Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: eigenes Control/ OCX mit WinCC flexible Variablen verbinden

  1. #1
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich habe mir mit VB6 ein eigenes Control erstellt (ganz einfache Analoganzeige), hab es Registriert und kann es auch in flexible unter Controls finden.

    Jetzt stehe ich aber vor dem Problem an dieses Control eine flexible- Variable zu hängen und hab keinen plan wie . Ich hab schon versucht ein funktionierendes Control zu decompilieren aber dass liefert nur eine P-Code/ Assemblercode und auch im Netz hab ich keine wirkliche Lösung gefunden.

    Wäre für jede Hilfe dankbar!

    Bye
    Zitieren Zitieren eigenes Control/ OCX mit WinCC flexible Variablen verbinden  

  2. #2
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    38
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    du must die Schnittstellen natürlich in denem VB-Code implemetieren!
    D. h. die Eigenschalten und Events vom "Active X" aus für Fex erreichbar machen.
    Und für diese "Sachen" gabs in VB6 (glaube ich) auch einen Wizzard, zumindest ab der Profesional-Version!

    Ich habe damals auch nach einer Doku von Siemens gesucht, die erklärt wie die Schnittstellen auszusehen haben, habe aber nur was für WinCC gefunden!

    Gruß,
    Jupp

  3. #3
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    262
    Danke
    26
    Erhielt 33 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Hat es eigentlich schonmal jemand geschafft die Events von einem ActiveX in WinCC flex zu verwenden ohne, dass die Runtime abschmiert?

    Wie jupp schon gesagt hat, du musst die Eigenschaften und Events auf die Schnittstelle legen und dann kannst du die in WinCC flex auch in den Eigenschaften deines ActiveX mit einer der Variablen verbinden.

  4. #4
    Avatar von flyingS
    flyingS ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke erst einmal für die Idee,

    leider bringe ich mir VB selbst bei und bin noch nicht beim Kapitel Schnittstellenprogrammierung

    Kennt sich da jemand aus???

    Ich hab zwar eine Vermutung, dass es über Let Value und Get Value funktioniert aber so richtig komm ich da nicht weiter


    @ jupp von Siemens aus werden solche “bastellein “ nicht supported es sei denn du wendest dich an die OEM- Abteilung und das kostet natürlich. Kann man die WinCC Erklärung nicht auf Flexible anpassen???

    mfg flyingS

  5. #5
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    38
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Nö, von WinCC wirst Du da nichts benutzen können!

    Ich habe die Sache damals nicht weiter verfolgt, weil es mir nicht gelungen ist, die Visu-Seite mit meinem ActiveX zu verlassen ohne das flex
    abstürzt!

    Die Eigenschaften must du mit "Objektname"_WriteProperties bzw. "Objektname"_ReadProperties lesen/schreiben.

    Im Netz schwirrt irgendwo ein Bsp. rum, wo die Sache ganz anschaulich
    gemacht wurde. Must Du mal suchen....

    Gruß,
    Jupp

  6. #6
    Avatar von flyingS
    flyingS ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,

    jupp hast du vielleicht noch deinen VB Code für mich an dem ich mich orientieren kann? Oder kannst du mir sagen wie ich den hier vervollständigen kann?

    Theoretisch fang ich doch so an:

    Private Sub UserControl_InitProperties()
    Dim myPropBag As PropertyBag
    Set myPropBag = New PropertyBag
    Call UserControl_ReadProperties(myPropBag)
    Set myPropBag = Nothing
    End Sub

    und dann muss der ReadProperties Teil kommen

    Private Sub UserControl_ReadProperties(PropBag As PropertyBag)
    With PropBag

    welche Eigenschaftenmuss ich hier übergeben
    ????
    ??? =.ReadProperty( ???? )
    End
    With

    End
    Sub

    Und was muss ich dann Flexibleseitig einstellen???

    Vielen Dank schon mal im voraus.


    mfg flyingS

  7. #7
    Registriert seit
    20.01.2007
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe damals auch nach einer Doku von Siemens gesucht, die erklärt wie die Schnittstellen auszusehen haben, habe aber nur was für WinCC gefunden!

    Könntest du Bitte den Link Bereitstellen, wo das WInCC DIkument zu finden ist?

  8. #8
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    38
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Habe keinen Link, es gibt/gab nur ein SDK für WinCC, was man kaufen muß
    (was ich natülich gemacht habe)!


    Auf anhieb habe ich das hier gefunden; vielleicht hilfts...

    http://support.automation.siemens.co...02367&x=5&y=15

    Gruß,
    Jupp

  9. #9
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.405 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    @Jupp:
    Erzähl doch mal etwas mehr dazu - das interessiert mich auch ...

    Gruß
    LL

  10. #10
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    38
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von jupp Beitrag anzeigen
    Habe keinen Link, es gibt/gab nur ein SDK für WinCC, was man kaufen muß
    (was ich natülich gemacht habe)!

    Ups, ich meinte:

    ...was ich natüRlich NICHT gemacht habe; da ich mit WinCC-flex gearbeitet hatte!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 12:02
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 14:26
  3. Step 7 mit WinCC flexible verbinden
    Von Mephistopheles im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 14:07
  4. SPS Variablen über eigenes ActivX lesen/schreiben?
    Von BorisDieKlinge80 im Forum HMI
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 04:40
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 18:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •