Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: VBS-Skript

  1. #1
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    noch was:
    in den Medlungen (zum beisp: Bitmeldung mit der ID 10 verfügt in der Eigenschaften-->Ereignisse-->gekommen--->...)
    wie kann ich das in einem VB-Skript umsetzten (ich habe wenige Ahnung von VB)
    Danke
    Zitieren Zitieren VBS-Skript  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.405 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    ... das ist etwas, das die Visu intern macht ... sie vergleicht den aktuellen Wert mit dem Vorgängerwert. Ist im Vorgänger das Bit 0 und aktuell = 1 dann ist das Ereignis "kommend" wenn umgekehrt dann "gehend". Wenn du das nachstellen willst, dann mußt du da auch mit einer Hilfs-Variablen arbeiten ...

  3. #3
    Avatar von johnij
    johnij ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    ... das ist etwas, das die Visu intern macht ... sie vergleicht den aktuellen Wert mit dem Vorgängerwert. Ist im Vorgänger das Bit 0 und aktuell = 1 dann ist das Ereignis "kommend" wenn umgekehrt dann "gehend". Wenn du das nachstellen willst, dann mußt du da auch mit einer Hilfs-Variablen arbeiten ...
    Also noch mal: ich möchte per Skript eine Aktion auslösen, wenn eine Meldung mit der ID x kommt.

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.405 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    ... dann mußt du dir dein Datenwort mit den Fehler-Bits noch einmal als seperate Variable für die Visualisierung anlegen und an diese das Script mit der Auswertung (wie von mir beschrieben) hängen - Ausführung "bei Wert-Änderung".

    Wenn du zusätzlich die "kommend-gehend"-Auswertung machen willst, dann geht das nur über eine zusätzliche Variable, mit der du vergleichst ...

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Ein alternativ ohne skripte:
    Man kann Aktionen auslösen für jedes "kommend" und "gehend" in die Ereignisse für jeden einzelnen Alarm.
    Jesper M. Pedersen

  6. #6
    Avatar von johnij
    johnij ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Ein alternativ ohne skripte:
    Man kann Aktionen auslösen für jedes "kommend" und "gehend" in die Ereignisse für jeden einzelnen Alarm.
    Also
    das kenne ich schon ( ich bin mal kein Anfänger ).
    Ich mache mal ein Systemtest für Wincc flexible.
    Das Problem legt darin, dass Wincc flexible VB nicht 100 % VB von Microsoft, den man kennt.
    ich habe das Problem gelöst. in VB gibt es keinen Datentyp Word---> ich habe das Wort zu 2 Byte geteilt.

    Geändert von johnij (06.06.2008 um 11:09 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Aber warum willst Du etwas mit Skripten, das gemacht werden kann ohne Skripte?

    Und wenn man LL's vorschlag nehme, was passiert wenn mehrere alarme auf einmal "kommt" oder "geht" ?
    Jesper M. Pedersen

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.405 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Und wenn man LL's vorschlag nehme, was passiert wenn mehrere alarme auf einmal "kommt" oder "geht" ?
    @Jesper:
    Wenn du Bit-weise vergleichst, dann kannst du alle Änderungen erfassen ...
    Ich denke, dass Flex das Intern genau so macht ...

    Gruß
    LL

Ähnliche Themen

  1. VB-Skript/CSV/SQL
    Von c.wehn im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 09:23
  2. Skript WinCCflex
    Von fraser island im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 23:45
  3. Skript um das OS zu ermitteln
    Von Black_Eagle im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 15:30
  4. VB - Skript
    Von tarzipan7 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2007, 07:41
  5. Vb Skript
    Von Reblaus im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 11:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •