Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: WinCC V6.2 Wartezeit in C-Script

  1. #11
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    278
    Danke
    11
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zeitabläufe auf dem Leitsystem in Scripten sind immer ein unsaubere Sache.

    Man kann z.B. eine Interne Varible (Typ Integer oder Word) definieren und in einer C-Aktion mit einem Zeittrigger so was in der Art hier machen:
    Code:
    Zaehlvariable = GetTagDWord("ZaehlvariablenName");
    if ( Zaehlvariable > 0)
    {
        SetTagDWord("ZaehlvariablenNamr", --Zaehlvariable);
    }
    return 0;
    Man muss dann noch einen zyklischen Trigger definieren und an der Verwendungsstelle die Zaehlvariable auf einen Wert > 0 (noch besser > 1) setzen und dann auf 0 abfragen. Elegant ist es, wenn man die Runtine gleich wieder verlassen kann (Trigger auf Zählvariable) und dann die Zählvariable auf 0 (Zähler abgelaufen) abfragt.

    Das ist allerdings alles ein wenig druch's "Knie in die Brust geschossen".
    Wenn man sowas von mehreren Stellen verwenden möchte, braucht man natürlich mehrere Variablen (die kann man aber alle in der einen globalen Aktion runterzählen lassen).

  2. #12
    franzlurch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    @HeizDuese

    danke für deinen Tipp. Auf diesem Weg bin ich auch gerade. Mal schauen obs funzt.

  3. #13
    franzlurch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    337
    Danke
    13
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin Moin,

    mal ein anderer Denkansatz von mir. Die Idee mit der Verz. Zeit gestern war nicht som der Hit. Im TagLogging kann ich ja bei den Eigenschaften der Archiv Variablen die Archivierungsart auf azyklisch stellen und die Erfassung auf ereignisgesteuert. Dann sollte doch immer archiviert werden, wenn ich eine Variable aktiviere. Da ich ja hier nun auch ein Script hinterlegen kann ist die frage, gibts hierbei ne Funtion, die eine Archivvariable auf änderung des Wertes abfragt???


    Christian
    Zitieren Zitieren Tag Logging  

Ähnliche Themen

  1. Wartezeit Graph 5 wird übersprungen
    Von noppi im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 19:30
  2. WinCC Script -> VB Script
    Von Rdata im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 12:04
  3. Neues Projekt öffnen; lange Wartezeit
    Von richi999 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 15:21
  4. Wartezeit
    Von schmidbauerhansi im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 21:36
  5. WinCC 6.0 "Wartezeit"
    Von Heinz im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 12:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •