Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: WinCC mit Thin Client -- schonmal gemacht?

  1. #1
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe einen PC mit WinCC. Nun sollen auch nich weitere Bedienstellen in der Anlage geschaffen werden. Siemens wirbt mit Thin Clients als günstige Lösung hierfür. Habe mir die Thin Client Geräte angeschaut, sind hübsch und für Siemens-Verhältnisse auch billig. Als ich mir eine Beispielprojekt vond den AuD Support-Seiten gesaugt hab, wurde als Betriebssystem mit Win 2003 Server als Vorraussetzung angegeben. Ist das wirklich so? Zusätzlich wurde das Paket WinCC-Web-Navigator gefordert, welche für 3 Clients 5000 Mäuse kostet. Gibt es eine andere Möglichkeit? Für das Geld kann ich dann auch MPs kaufen. Hab Ihr sowas so oder so ähnlich schonmal realisiert?

    Gruß und Dank
    Zitieren Zitieren WinCC mit Thin Client -- schonmal gemacht?  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Also funktionieren tut das jedenfalls recht gut. Wir haben Einen Server (Ja, Win2003 Server) stehen und daran 7 Clients, die per Webnavigator ihre Daten beziehen. Die Clients brauchen dazu lediglich den Internetexplorer und bekommen beim 1. Start durch den Server noch ein paar wenige Dateien installiert. Der Webnavigator war aber nicht so teuer oder meinst du alles zusammen? Übrigens, aufgepaßt, die Rechteverwaltung beim Webnavigatar ist extrem eingeschränkt und furchtbar umständlich, man muß den Internetexplorer neu starten, dann bekommt man ein Anmeldefenster, mehr geht nicht. Will man sich also als User mit höheren Bedienrechten einloggen, muß man zuerst den IE schließen und dann neu starten. Das ist leider voll Mist, weil dann der Bediener an die Win-Oberfläche kommt, aber na ja, man kann nicht alles haben. Der Rest ist wirklich easy.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Avatar von mertens2
    mertens2 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Also das das prima funktioniert, das glaube ich wohl. Aber die Fragestellung war eine völlig andere. Benötige ich wirklich den Web-Navigator für sehr viel Geld zur Anbindung der Thin-Clients? Da ich die clients nur für minimale Datenaingabe benötige, würde ich mich dann für normale Multi-Panels direkt an der SPS entscheiden.
    Zitieren Zitieren sicher funktioniert das...  

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Der Webnavigator kostet niemals 5000 Euronen, ich hab was von 1800 für 11 Clients im Hinterkopf. Ansonsten mußt du eigentlich nur die Kosten für die Mulripanels und die Kosten für den Server- +Software + Thinclients + Webnav gegenüberstellen. Steht WinCC6.2 fest oder redest du von Multipanels mit WinCCFlex?

    PS: Webnav ist schön einfach, da man den Server wie eine Einzelinstallation betreibt und für jeden User, der sich über Webnav einloggt ein eigenes Startfenster festlegen kann. Theorethisch können dann 3 User gleichzeitig das gleiche Fenster sehen und auch bedienen (wenn gewünscht ).
    Geändert von Ralle (26.06.2008 um 15:18 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    247
    Danke
    36
    Erhielt 64 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Der Webnavigator kostet niemals 5000 Euronen, ich hab was von 1800 für 11 Clients im Hinterkopf. Ansonsten mußt du eigentlich nur die Kosten für die Mulripanels und die Kosten für den Server- +Software + Thinclients + Webnav gegenüberstellen. Steht WinCC6.2 fest oder redest du von Multipanels mit WinCCFlex?

    PS: Webnav ist schön einfach, da man den Server wie eine Einzelinstallation betreibt und für jeden User, der sich über Webnav einloggt ein eigenes Startfenster festlegen kann. Theorethisch können dann 3 User gleichzeitig das gleiche Fenster sehen und auch bedienen (wenn gewünscht ).
    WINCC/WEB NAVIGATOR V6.2 SP2, SERVER UND CLIENT KOMPONENTEN, INCL. 10 CLIENT LIZENZEN, OPTION FUER WINCC V6.2 SP2, RUNTIME-SW, SINGLE LICENSE, DE,EN,FR,SP,IT 9.350,00 €
    Auszug aus dem WinCC Information System

    ThinClients
    Mit ThinClients haben Sie die wesentlichen Merkmale von WebClients mit folgenden Zusatzmerkmalen:

    • Einsatz ist möglich auf robusten Clientplattformen auf Windows CE Basis (z.B. MP370)
    • Verwendung von Mobilen Clients (z.B. Mobic) ist möglich

    Für die Projektierung von ThinClients benötigen Sie die Minimal-Installation von WinCC und die Option "WinCC WebNavigator".
    Pylades

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Muß ich nächste Woche noch mal nachsehen, so teuer ist mit das nicht in Erinnerung. In Diesem Falle lohnt das ja wirklich nicht.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Avatar von mertens2
    mertens2 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Der PC muss mit WinCC6.2 ausgerüstet sein, bei den weiteren Bediengeräte ist es egal.

    Zum Web Navigator:

    WINCC/WEB NAVIGATOR V6.2 SP2, SERVER UND CLIENT KOMPONENTEN, INCL. 3 CLIENT LIZENZEN, OPTION FUER WINCC V6.2 SP2, RUNTIME-SW, SINGLE LICENSE, DE,EN,FR,SP,IT

    kostet 5450 Liste
    Zitieren Zitieren WinCC6.2 soll eingesetzt werden  

  8. #8
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    24
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hey gabe es für dein Problem nun ein einfache Lösung ?

Ähnliche Themen

  1. Thin Client mit Touch
    Von IPC Bernhard im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 11:16
  2. Bildschirmschoner am Simatic Thin Client
    Von IPC Bernhard im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 12:36
  3. Simatic Thin Client
    Von commander99 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 09:53
  4. Thin Client
    Von franzlurch im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 11:19
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 23:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •