Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: WinCC flexible i.V.m MP377: Performancefrage

  1. #1
    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe iene Frage zur Geschwindigkeit von WinCC flexible auf Siemens Panels: Auf dem Grundbild wird bei uns eine komplette Anlage abgebildet. Konfigurationsfenster die häufig benötigt werden, werden über Sichtbarkeitsvariablen ein und ausgeblendet. Wechselt man vom Grundbild zu anderen Bilder, beträgt die Ladezeit locker 3 Sekunden - das öffnen des Grundbildes geht allerdings sehr zügig von statten.
    Gibt es eine Möglichkeit die Visualisierung etwas zu beschleunigen, ohne die Konfigurationsfenster auf ein anderes Bild auslagern zu müssen?
    In WinCC konnte man ja innerhalb eines Bildes weiter Bilder öffnen. Das geht hier definitiv nicht, richtig?

    Viele Grüße
    FEls
    Zitieren Zitieren WinCC flexible i.V.m MP377: Performancefrage  

  2. #2
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von FEls Beitrag anzeigen
    ......In WinCC konnte man ja innerhalb eines Bildes weiter Bilder öffnen. Das geht hier definitiv nicht, richtig?

    Viele Grüße
    FEls

    Richtig.... das geht nicht......

    Ich habe auf der HP von Siemens vor kurzem ein Update für das Panel MP377 gefunden. Laut Beschreibung soll damit der Bildaufbau schneller gehen.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. #3
    FEls ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Lipperlandstern,

    meinst du ein neueres ROM oder handelt es sich hierbei nur um ein Update?

    Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    In WinCC konnte man ja innerhalb eines Bildes weiter Bilder öffnen. Das geht hier definitiv nicht, richtig?
    richtig, dass geht in WinCC Flexible nicht

    Kontrollier mal Dein Grundbild ob Du evtl. zuviele dynamische/animierte Objekte hast. Dessen Status/Wert muss ja bei einem Bildwechsel auch aktualisiert und der Status/Farbe muss evtl. geändert werden. Versuch einmal ob Du dort etwas optimieren kannst und alles unnötige rauslässt.

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ganz generell zur Variablen-Aktualisierung :
    Die Bildaufbauzeit wird bestimmt durch die Anzahl der verwendeten Variablen und deren Aktualisierungsrate.
    Hast du viele Variablen auf der Seite, so kann es trotzdem etwas bringen, wenn du mit deren Aktualisierung zurück gehst (weniger ist manchmal mehr). Was hast du bei den Variablen eingetragen ? Wieviele sind es ?

    Gruß
    LL

  6. #6
    FEls ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Auf dem Grundbild knapp 100 Variablen gekoppelt. Teilweise werden diese an Bildbausteine übergeben. Kann es auch hieran liegen? Kann es allgemein sein, dass Bildbausteine die Performance drücken? Das Gefühl habe ich nämlich.

    Die Variablen werden bis auf einige wenige alle 1 Sekunde aktualisiert.
    Aber mein Problem liegt ja nicht darin, dass das Grundbild während seiner Aktivität so langsam ist, sondern dass es beim Abbauen sehr lange Zeit benötigt...

    Grüße

  7. #7
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von FEls Beitrag anzeigen
    Die Variablen werden bis auf einige wenige alle 1 Sekunde aktualisiert.
    Aber mein Problem liegt ja nicht darin, dass das Grundbild während seiner Aktivität so langsam ist, sondern dass es beim Abbauen sehr lange Zeit benötigt...
    Das hängt nach meinen bisherigen Erfahrungen mit den Visu's aber zusammen. In diesem Zusammenhang solltest du auch den Vorschlag von Sandmann betrachten ...

    Gruß
    LL

  8. #8
    FEls ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    OK,

    dynamisch animierte Objekte bedeutet z.b. das Ein und Ausblenden von Objekten/Bildbausteinen etc...?

  9. #9
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Meiner Erfahrung nach ist der Bildaufbau wie Larry sagt einmal abhängig von der Menge von verwendeten Variablen im Bild die aktualisiert werden müssen und die Anzahlt der komplexen Objekten im Bild.

    Komplexe Objekte = z.B. Bildbausteine, Kurvenanzeigen, Dynamisierte Objekte (z.B. Schaltfläche mit Farbumschlag),....

    Kannst Du uns auch dazu ein paar Zahlen geben wieviele Bildbausteine Du in dem Bild verwendest

  10. #10
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von FEls Beitrag anzeigen
    Hallo Lipperlandstern,

    meinst du ein neueres ROM oder handelt es sich hierbei nur um ein Update?

    Grüße
    http://support.automation.siemens.co...eid99=&x=0&y=0


    Hardware Support Package vom 07.12.2007 für WinCC flexible 2007
    zur Geräteunterstützung von MP 377 Performance

    Beschreibung:
    Hardware Support Package MP 377 Performance für WinCC flexible 2007.

    dieses HSP gilt für:
    • WinCC flexible 2007 Standard und Advanced
    • WinCC flexible 2007 ASIA Standard und Advanced
    • WinCC flexible 2007 CHINA
    Das Hardware Support Package MP 377 Performance beinhaltet folgende Funktionen:
    • Optimiertes Firmwareimage für MP 377


      Installation eines optimierten Firmwareimages für MP 377 in WinCC flexible 2007 und ProSave
    • Performanceerhöhung des MP 377

      Bildaufschlagzeiten und Aktualisierungszeiten werden um das ca. 1,5 bis 2-Fache beschleunigt
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

Ähnliche Themen

  1. WinCC Flexible RT (PG) parallel zu RT (MP377)
    Von CanYouHelpMe im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 12:47
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 09:04
  3. Wincc 2008 flexible 2008 -> mp377
    Von Kanuni1972 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 18:53
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 13:17
  5. WinCC 6.0 SP4: Performancefrage
    Von Approx im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 15:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •