Hallo,
muss mich leider entschuldigen. Ich habe die Sache, was die Rechengenauigkeit anbelangt, heute nochmal untersucht und dabei einen weiteren saudummen Fehler entdeckt.
Ich würde sagen, vergesst die Sache. Flexible rechnet richtig!!!
Sowohl in Wertänderung - linear skalieren als auch in VB-Skript kommen die richtig gerundeten Ganzahlwerte heraus, wenn man die richtigen Skalierungsformeln eingibt, bzw. programmiert.

Übrigends: Die Sache mit den diversen Datentypen ist unproblematisch: Ich lese WORD ein (PEW...), multipliziere mit der Kommazahl 0,271267361 und gebe das Ergebnis dann als INT-Zahl in ein E-A-Feld. Das bereitet Flexible kein Problem!

Bei meinen Tests bin ich auf ein weiteres "Problem" gestoßen. Da mach ich aber eine neue Anfrage draus.

Gruß
Earny