Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Auslesen von OP15 mit ComText

  1. #1
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ein Kunde von mir möchte gerne ein altes OP15, dass mit ComText projektiert wurde wieder auslesen damit er Änderungen machen kann.
    Alle seine Offlinedaten passen nicht mehr zu dem projektierten OP.

    Nach seinen Angaben kommt beim Auslesen immer "Schnittstellenfehler".

    Wie muss die COM-Schnittstelle eigentlich eingestellt sein?
    In welchem Modus muss sich das OP befinden?
    Hat hier noch jemand das HB zu ComText als PDF?

    Siemens verlangt für eine Auskunft mittlerweile Kohle (Value Card), das sehe ich nicht ein.


    Danke,

    Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen
    Zitieren Zitieren Auslesen von OP15 mit ComText  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    das OP muss im Transfermodus stehen. Und ich würde die Aktion mit einem Rechner probieren der Win98 oder älter als BS hat. Ansonsten ist schlecht mit dem Direktzugriff auf die Ports.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Op  

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Heiß das jetzt, das es bei ComText möglich ist war,
    eine projektierbare Sicherung rauszubekommen?

    Oder wie beim Nachfolger Protool wieder nur eine in der Hinsicht Projektierung
    wertlose Sicherungsdatei ...
    Wobei, wenn man die BA vom OP15 so überfliegt, wird im Zusammenhang Transfer
    eigentlich ausschließlich PG -> OP genannt, nie aber umgekehrt.

    http://support.automation.siemens.co...iew/de/1887570

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #4
    centipede ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Es ist möglich ein OP, dass mit ComText projektiert wurde wieder auszulesen und die Datei kann bearbeitet werden.

    Ich habe das aber auch noch nie ausprobiert.

    Zum Thema Transfermode:
    Mein Kunde berichtet, dass sich das OP dabei urlöscht und danach ohne Projekt ist.
    Da er nur ein OP mit der Projektierung hat, wäre es Fatal wenn es sich urlöscht.

    Gruß,

    Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Gut, jetzt auch noch einen zum Transfermode:
    Hat er auch schonmal die Tastemkombi
    ESC + ^

    Damit brachte man zumindest die Nachfolger OP7/17 OHNE Urlöschen in den Transfer-Mode.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #6
    centipede ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Laut HB OP15 gibt es nur ESC + ^ + v und dabei wird der Speicher gelöscht!

    Ist das eine undokumentierte Funktion?

    Ich habe sie im OP7 HB auch nicht gefunden.

    Gruß,

    centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  7. #7
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Heiß das jetzt, das es bei ComText möglich ist war,
    eine projektierbare Sicherung rauszubekommen?
    Zitat Zitat von centipede Beitrag anzeigen
    Es ist möglich ein OP, dass mit ComText projektiert wurde wieder auszulesen und die Datei kann bearbeitet werden.
    Siehe dazu auch die folgende Siemens-FAQ:

    Welche HMI Bediengeräte unterstützen einen Rücktransfer der Projektierung?

    OP15 - COM-TEXT

    OP15 kleiner FW2.20 - Rücktransfer möglich.

    OP15 ab FB2.20 - Rücktransfer möglich, wenn mit COM-TEXT das Projekt auf das Bediengerät transferiert wurde.
    Gruß Kai

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    SPS_S5_S7 (29.12.2010)

  9. #8
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von centipede Beitrag anzeigen
    Laut HB OP15 gibt es nur ESC + ^ + v und dabei wird der Speicher gelöscht!

    Ist das eine undokumentierte Funktion?

    Ich habe sie im OP7 HB auch nicht gefunden.

    Gruß,

    centi
    Richtig ist, das diese Kombi nicht im Handbuch steht, weder beim OP5/15 noch beim OP7/17, wohl aber z.B. beim OP25 ...

    Also erstens, wäre es wenn dann schon ESC + > + V ,
    das ist die Kombination für Urlöschen.

    Wie auch immer, die Tastenkombi ESC + ^ gibts, und diese funktioniert definitiv mit OP7/17.
    Und ich könnte mir durchaus vorstellen, das es die auch beim OP15 schon gab ...

    P.S. @Kai: Was hat dann diese Dödel eigentlich dazu veranlasst, das der Rücktransfer bei neueren Geräten nicht mehr möglich ist?
    Denen gehört doch eigentlich die Rübe ab ...

    Mfg
    Manuel
    Geändert von MSB (01.09.2008 um 11:35 Uhr)
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  10. #9
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von centipede Beitrag anzeigen
    Zum Thema Transfermode:
    Mein Kunde berichtet, dass sich das OP dabei urlöscht und danach ohne Projekt ist.
    Da er nur ein OP mit der Projektierung hat, wäre es Fatal wenn es sich urlöscht.
    Siehe dazu die folgende Siemens-FAQ:

    Transfermodus für Zeilen- und Grafik-OP

    FRAGE:
    Wie gelange ich wieder in den Transfermodus, wenn ich es an einem OP 5/7/15/17/25/35/37 versäumt habe, eine Funktionstaste dafür zu projektieren und nicht auf die Standardprojektierung aufgebaut habe?


    ANTWORT:
    Drücken Sie bitte beim Einschalten der Stromversorgung des OP gleichzeitig die drei Tasten:

    Taste ESC + Cursor Rechts + Cursor Unten.

    Das OP wird urgelöscht, wechselt mit der Meldung `Ready for Transfer` in den Transfer-Betrieb und wartet auf eine Datenübertragung vom PG/PC.
    Gruß Kai

  11. #10
    centipede ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Also erstens, wäre es wenn dann schon ESC + > + V ,
    das ist die Kombination für Urlöschen.
    Mfg
    Manuel
    Ich dachte es wird hier nicht zwischen Groß-, Kleinschreibung unterschieden
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

Ähnliche Themen

  1. ComText - OP15 Fehlermeldung bei Transfer
    Von Bitschrauber im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 14:30
  2. OP5 / OP15 tauschen mit Comtext
    Von JoWe im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 15:52
  3. Suche Comtext, Comgraph
    Von stefanwun im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 15:34
  4. Comtext
    Von KHD-Klaus im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 13:03
  5. Auslesen Siemens OP15
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2003, 19:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •