Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ProTool/RT Verbindungsaufbau-Abbruch

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    194
    Danke
    15
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Profi´s

    habe bei einer Visualisierung(ProTool/RT) mit IPC und S7-300 CPU 315 neuerdings Verbindungsprobleme. Nutze einen Helmholz MPI-Adapter SSW7 der mit der seriellen Schnittstelle des IPC verbunden ist.

    Seit ein paar Tagen (System arbeitet schon 1,5 Jahre O.K.) nach dem
    Start des IPC wird eine Verbindung aufgebaut aber nach ca. 1 sec kommt die Meldung "Verbindung wurde abgebaut" etc.

    Wenn ich ProTool/RT auf dem IPC neu starte oder den Adapter aus und wieder einschalte ist die Verbindung O.K. und bleibt auch bestehen.

    Woran kann es liegen das nicht sofort beim ersten Verbindungsaufbau alles O.K. ist? Danke für eure Antworten!
    Bis dann mal

    Martin
    Zitieren Zitieren ProTool/RT Verbindungsaufbau-Abbruch  

  2. #2
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    da scheint der Treiber für deinen Adapter noch nicht zu laufen...
    Starte doch die Runtime mal manuell etwas zeitversetztum zu sehen ob es ein Bezug zur Zeit gibt.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu RESIENG für den nützlichen Beitrag:

    Martin L. (15.09.2008)

  4. #3
    Martin L. ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.09.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    194
    Danke
    15
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo RESIENG,

    ich denke das kann eine Grund sein, werde es Morgen testen, aber die Anlage lief ca. 1,5 Jahre ohne Probleme, laut Kunden keine Änderung??
    Danke.
    Bis dann mal

    Martin

  5. #4
    Martin L. ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.09.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    194
    Danke
    15
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo RESIENG,

    habe mein Problem gelöst. Nachdem Start von Win2000 wurde sofort ProTool/RT gestartet(Autostart) daher gab es Timing Probleme da der
    Helmholz MPI-Adapter Treiber noch nicht geladen war!!

    Vorher wurde zuerst der 3M-Touchtreiber geladen und danach ProTool/RT
    sodass etwas mehr Zeit da war für den Helmholz-MPI-Adapter Treiber zum laden O.K.

    Zukünftlich werde ich ProTool/RT später starten. Gibt es eine Möglichkeit
    bei Win2000 in der "Autostart" die Dateien verzögert zu aktivieren.
    Bis dann mal

    Martin

  6. #5
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Martin L. Beitrag anzeigen
    Zukünftlich werde ich ProTool/RT später starten. Gibt es eine Möglichkeit
    bei Win2000 in der "Autostart" die Dateien verzögert zu aktivieren.
    Du kopierst zunächst die Programmdatei wait.exe aus der angehängten ZIP-Datei ProTool_Batchwait.zip in das Verzeichnis C:\WINNT\system32 auf Deinem Rechner.

    Dann erstellt Du eine Batch-Datei mit den folgenden Befehlen:

    wait 20

    start "" "D:\ProTool\RUNTIME Autostart.fwd"
    Die Befehle haben folgende Syntax:

    wait [Zeitangabe in Sekunden]

    start ["Titel"] [/Dpath]

    "Titel": Titel des neuen Fensters

    Dpath: Pfad, Programmverzeichnis

    Es ist zu beachten, dass durch die Verwendung von Leerzeichen der Dateiname (inklusice Pfad) in Anführungszeichen gesetzt werden muss, da sonst das zu startende Programm nicht gefunden werden kann. Damit einher geht aber, dass auch ein Titel mit angegeben werden muss - auch wenn dieser leer ist. Ohne dies würde der start-Befehl vermuten, dass der Name der auszuführende Datei der Titel eines neu zu öffnenden Fensters darstellen soll.

    WinBoard - Mehrere Programme per Batch-Datei starten
    Die Batch-Datei trägst Du dann in die Autostartgruppe auf Deinem Rechner ein.

    Gruß Kai
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    Martin L. (15.09.2008)

  8. #6
    Martin L. ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.09.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    194
    Danke
    15
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo Kai,

    erstmal vielen Dank für deine Mühe, werde es Morgen austesten.
    Bis dann mal

    Martin

  9. #7
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Hallo Martin,

    wenn sich im Pfad und im Dateinamen der ProTool Runtime-Datei keine Leerzeichen befinden, dann kannst Du in der Batch-Datei auch einfach folgendes schreiben:

    wait 20

    start D:\ProTool\RUNTIME_Projekt.fwd
    Gruß Kai
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #8
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Programmdatei wait.exe findet man als Download unter anderem auch in folgender Siemens-FAQ:

    ID622815 Autostart von WinCC funktioniert unter WinNT nicht

    Gruß Kai

Ähnliche Themen

  1. OP73 Abbruch bei Betriebssystem aktualisieren
    Von Dabbes vorm Herrn im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 09:06
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 18:12
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 11:52
  4. Abbruch Kommunikation nach Neustart
    Von Schnick und Schnack im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 15:32
  5. Abbruch von Schrittketten in XSOFT???
    Von Anonymous im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 16:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •