Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: WinCC V6.2.2 User Archive

  1. #1
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    178
    Danke
    14
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    kann man auf die User Archive tatsächlich nur über C-Script zugreifen, oder geht das auch über VB-Script? Mein Problem: VB Kenntnisse HUI, C Kenntnisse Pfui.
    Leo
    Zitieren Zitieren WinCC V6.2.2 User Archive  

  2. #2
    Registriert seit
    23.09.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hey, du kannst das User Archive über ein im Bild eingefügtes User Archiv Control ansprechen. Weiß zwar nicht genau, aber dieses Control dürfte ja auch nix anderes sein als ein ActiveX- Control. Also müsste das auch rein über ein Script ansprechbar sein. Aber das erste wird wohl einfacher sein.

    Gruß Spier

  3. #3
    leo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    178
    Danke
    14
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Ja, das geht, ich muß aber etliche Funktionen hinterlegen (Eintrag direkt aus Comboboxen etc.). Dazu muß man mit EAFeldern arbeiten, die dann auf das Userarchiv zugreifen.Das Handling der EAFelder klappt mit VB recht gut aber das Schreiben ins Archiv scheint nur mit "C" zu gehen.

  4. #4
    Registriert seit
    23.09.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also unter C kann ich, neben den C-Funktionen, das Control direkt mit den Befehlen bearbeiten:

    SetPropChar("NameBild.pdl","Control1","PressTBButton","New");//Neuer Eintrag

    SetPropChar("NameBild.pdl","Control1","PressTBButton","Edit");//Eintrag editieren

    SetPropChar("NameBild.pdl","Control1","PressTBButton","ReadVar");//in Archiv schreiben

    SetPropChar("NameBild.pdl","Control1","PressTBButton","WriteVar");//aus Archiv lesen

    Hab mal kurz probiert, also damit kannst du auf das Control zugreifen und dann über PressTBButton das Archiv bearbeiten (wobei ich aber nicht alle Befehle für PressTBButton kenne, nur oben die)

    [html]
    Sub OnClick(ByVal Item)
    Dim objControl
    Set objControl = ScreenItems("Control1") 'Also Control des User Archivs
    objControl.PressTBButton = "*" 'Befehl wie Edit
    End Sub
    [/html]Es gibt aber noch die Möglichkeit, das User Archiv über Steuervariablen anzusprechen. Ein Beispiel findest du in der WinCC Hilfe unter "Steuervariablen , Beispiel".

    Ich könnte dir auch ein paar Beispiele in C zusenden.

  5. #5
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Hier mal ein paar C-Scripte zum schreiben vom
    UA -> PLC
    UA -> UA
    PLC -> UA

    Die sind aus irgendeinem Siemens-Beispielprojekt kopiert
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    leo (26.09.2008)

  7. #6
    leo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    178
    Danke
    14
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo Spier und Marlob,
    danke für die Scripts. Bin gerade vom AD zurück und habe Rücken . Werde am Montag mal reinschnuppern.

    Schönes Wochenende,
    Leo

  8. #7
    leo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.04.2005
    Beiträge
    178
    Danke
    14
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    bin jetzt soweit das Userarchiv auszulesen, aber das Zurückschreiben will einfach nicht klappen. Ich habe mal das aufs nötigste abgespeckte Script angehängt. Weiß jemand was ich falsch mache?
    Gruß, Leo

    Code:
    Set DSN_Name = HMIRuntime.Tags("@DatasourceNameRT")
    Set RN = ScreenItems("RN") 
    Set ER = ScreenItems("ER")
    Set EP = ScreenItems("EP")  
    
    DataSource = DSN_Name.Read
    strConnectionString = "Provider=MSDASQL.1;PersistSecurityInfo=False; Data Source=" &DataSource&";" 
    strSQL = "UA#Mischungen" 'Auswahl der Tabelle
    
    Set objConnection = CreateObject("ADODB.Connection") 'Verbindung zur Datenbank
                objConnection.ConnectionString = strConnectionString
                objConnection.Open
    
    Set objCommand = CreateObject("ADODB.Command")
                objCommand.CommandType = 2 
    
    With objCommand
                .ActiveConnection = objConnection
                .CommandText = strSQL 'Commandtext ist der Name der Tabelle
    End With
    
    'Verbindung herstellen
    Set oRs = objCommand.Execute 
    
    '---------------------------------SUB Archiv Datensatz auslesen---------------------------------------
    
    RN.OutputValue = oRs.Fields(1).value
    ER.OutputValue = oRs.Fields(2).value
    EP.OutputValue = oRs.Fields(3).value
    
    '-------------------------------SUB ins Archiv Datensatz schreiben---------------------------------
    
    oRs.Fields(1).value = RN.OutputValue
    oRs.Fields(2).value = ER.OutputValue
    oRs.Fields(3).value = EP.OutputValue
    oRs.update

Ähnliche Themen

  1. WinCC User Archive...
    Von hoT im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 07:01
  2. WinCC User Archive Trail?
    Von hoT im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 14:11
  3. USER Archive unter Wincc
    Von Rafael.M im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 14:24
  4. USER Archive unter Wincc
    Von Rafael.M im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 16:01
  5. WinCC User-Archive -> Sichten
    Von vido im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 18:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •