Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Wincc flexibel, gedrückte Schalter sollen dunkler erscheinen, warum gehts nicht?

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    26
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Kollegen

    Folgendes Problem: Ich habe ein HMI Maske, darauf sollen einfach gewisse binäre informationen gesteuert und visualisiert werden;

    Ich drücke die Schalter, sehe anhand Schalter (3d) dass es gedrückt ist und zusätzlich möche ich, dass gedrückte Schalter dunkel sind.

    Warum geht das nicht? Einige Schalter gehen, andere wiederum nicht. Programmiert ist es alles gleich. Wenn ich mein Programm neu generiere und lade, dann sind einige wieder ok, teilweise die, die nicht funktioniert haben und zuvor gute Schalter sind wiederum fehlerhaft...

    Kann Wincc sowas einfaches denn nicht? Das ist ja wirklich nicht glaubhaft, anscheinend mache ich einen Fehler, aber wo???
    Zitieren Zitieren Wincc flexibel, gedrückte Schalter sollen dunkler erscheinen, warum gehts nicht?  

  2. #2
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    Freiberg (SN)
    Beiträge
    110
    Danke
    20
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Guck mal welche Variablen du verwendest: globale/lokale/temporäre?
    Hatte das Problem auch schon mal. lag daran.

    Oder werden die Variablenbereiche irgenwo überschrieben zB. von der SPS oder nem Script im Hintergrund....
    Kaum macht man's richtig... schon funktionierts !
    Zitieren Zitieren Tip: Variablendefinition  

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Noyan Beitrag anzeigen
    Hallo Kollegen

    Folgendes Problem: Ich habe ein HMI Maske, darauf sollen einfach gewisse binäre informationen gesteuert und visualisiert werden;

    Ich drücke die Schalter, sehe anhand Schalter (3d) dass es gedrückt ist und zusätzlich möche ich, dass gedrückte Schalter dunkel sind.

    Warum geht das nicht? Einige Schalter gehen, andere wiederum nicht. Programmiert ist es alles gleich. Wenn ich mein Programm neu generiere und lade, dann sind einige wieder ok, teilweise die, die nicht funktioniert haben und zuvor gute Schalter sind wiederum fehlerhaft...

    Kann Wincc sowas einfaches denn nicht? Das ist ja wirklich nicht glaubhaft, anscheinend mache ich einen Fehler, aber wo???

    Die Farbe kannst Du selbst einstellen..............
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  4. #4
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von -Andreas- Beitrag anzeigen
    Guck mal welche Variablen du verwendest: globale/lokale/temporäre?
    Hatte das Problem auch schon mal. lag daran.

    Oder werden die Variablenbereiche irgenwo überschrieben zB. von der SPS oder nem Script im Hintergrund....

    was hat das mit den Variablen zu tun.

    globale/lokale/temporäre?


    Bahnhof, Titten, Sps....
    Geändert von johnij (26.09.2008 um 11:49 Uhr)
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  5. #5
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Bitte schau mal oben (statt xxxx )
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  6. #6
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hast du die Schaltflächen kopiert?
    Dann tauchen teilweise Probleme auf!!!

    Abhilfe:
    Erst bei allen Schaltfläche eine beliebige andere Variable wählen.
    Dann nochmal durchgehen und die richtige Variable wählen.

    Blöde Lösung!!! ich weiß!!!

    Aber dann geht es (bei mir)!

  7. #7
    Noyan ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    26
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von jank-automation Beitrag anzeigen
    Hast du die Schaltflächen kopiert?
    Dann tauchen teilweise Probleme auf!!!

    Abhilfe:
    Erst bei allen Schaltfläche eine beliebige andere Variable wählen.
    Dann nochmal durchgehen und die richtige Variable wählen.

    Blöde Lösung!!! ich weiß!!!

    Aber dann geht es (bei mir)!
    Natürlich habe ich die Schaltflächen kopiert, ich habe 8 Schalter und wollte sicher gehen, dass ich alle gleich konfiguriert habe. Danke für dein Tipp, werde es gerade mal ausprobieren.

    Zitat Zitat von johnij Beitrag anzeigen
    Die Farbe kannst Du selbst einstellen..............
    Mache ich ja auch, ich habe einen OP177 monochrom, es sollen einfach gedruckte Tasten dunkel erscheinen.

  8. #8
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Soooooooooooooo...
    es gibt einige Methoden um es zu lösen.
    Ich kann 2 erwähnen:

    1- Allgemein-->Eigenschaften-->Gestalltung-->Breite Fokus (=10)
    damit Du es beim Drucken es siehst (abgesehen von der Farbe)
    2- Du legst dir eine interne Variable XXX: Bool (von mir aus Int).
    Bei Aimation-->Gestalltung fügst Du die Variable XXX ein für die Farbe.

    Z:B. 0: Schwarz (Button nicht gedrückt)
    1: Grün (Button gedrückt)

    Bei Ereignissen: Drücken--> SetzeBit XXX
    Loslassen-->Ruecksetze XXX

    Und das war ´s vom Onkel Joe
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  9. #9
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie es gehen soll, weiß er glaube ich.
    Nur das es (mal wieder) nicht geht, wie es soll!

  10. #10
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Noyan

    wenn Flexible 2007:

    Extras -> temp Dateien löschen -> danach generieren

    wenn Flexible 2005

    Projekt -> alles neu generieren

    hört sich nach etwas an was ich auch kenne

  11. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sandman für den nützlichen Beitrag:

    -Andreas- (11.10.2008),Noyan (26.09.2008)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 09:41
  2. Simulation OK aber in Wahrheit gehts nicht!
    Von Krma1985 im Forum Simatic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 20:43
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 12:39
  4. Foto nach WINCC einfügen - Wie gehts??
    Von eifeler im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 08:30
  5. WinCC C-Quellcode geht nicht... Warum ?
    Von Rengel im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 11:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •