Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Druck / Zeit Grafen aufnehmen und in einem Bericht ausdrucken

  1. #1
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebes Forum,
    ich möchte gerne einen Druck Zeitverlauf aufnehmen (über 10Min) und anschliessend in einem Bericht einen Verlauf des gleichen ausgeben und ausdrucken. Die Daten zu diesem Vorgang möchte ich abspeichern, ob in einer Datei pro Vorgang oder in einer Datenbank, ist mir eigendlich nicht so wichtig, obwohl ich eine Datei pro Prüfung (das kann man ja mittels einem Script machen) fast übersichtlicher finde. Welche Visualisierung ist eurer Meinung dafür am besten zu gebrauchen. Ich werde als Steuerung eine S7 einsetzen, also am liebsten via MPI kommunizieren.

    schöne Grüße und schon Danke für die Tipps
    Michael
    Zitieren Zitieren Druck / Zeit Grafen aufnehmen und in einem Bericht ausdrucken  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Hallo Michael,
    das sollte eigentlich jede Visu können ... Von Siemens könntest du z.B. WinCCFlexibel dafür nehmen.
    Wenn du eine recht (zeit-)genaue Aufzeichnung der Kurvenwerte benötigst, so solltest du die Daten zunächst in der SPS in einem DB aufzeichnen.
    Wenn du die Kurvendaten abspeichern möchtest (z.B. nach Excel) so solltest du dir überlegen, die Visu PC-basiert aufzuziehen (Runtime-Visu).

    Gruß
    LL

  3. #3
    Avatar von BadTaste
    BadTaste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    danke für Deine Antwort, ist das wirklich so einfach mit Wincc flex einen Grafen auszudrucken? oder benötige ich dafür noch ein Zusatzpaket. Ich habe das nämlich mal ausprobiert und kam zu keinem vernünftigen Ergebnis.
    Um etwas genauer zu werden:
    Ich möchte einen Ausdruck generieren der den Druckverlauf in einem zweidimensionalen Diagram darstellt.
    Hab ich da was übersehen?, konnte auf die Schnelle nichts dergleichen finden.

    schönen Sonntag
    Michael

  4. #4
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 178 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    ProTool oder WinCCflex
    Stichwort: "Protokoll"
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  5. #5
    Avatar von BadTaste
    BadTaste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    in Wincc-Flex kann ich kein Objekt wie Diagramm oder Chart oder irgendetwas dergleichen finden was man in ein Protokoll einfügen kann... muß ich dafür denn noch etwas zusätzliches kaufen oder vielleicht eine zusätzliche Option anwählen um ein Diagramm (orthogonal zwei Dimensionen) darzustellen. Du meinst doch aber nicht das Einfügen einer Grafik, das wäre aber sehr umständlich zuerst ein Bitmap oder ähnliches zu erzeugen welches dann eingefügt werden kann.
    Hab ich mich vielleicht etwas mißverständlich ausgedrückt?

    schöne Grüße
    Michael

  6. #6
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 178 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Soweit ich mich erinnern kann, sollte doch eine Kurvenanzeige in einem Protokoll möglich sein, oder? (Muss dazusagen, dass ich im Moment kein Flex zur Hand habe)
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  7. #7
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    soweit ich festgestellt habe ist es nicht möglich, eine Kurvenanzeige in ein Protokoll einzufügen. Das ist aber auch nicht das, was ich in meinem Vorschlag meinte ...
    Ich hatte dir vorgeschlagen, die aufgezeichneten Werte mittels Script an z.B. Excel zu übergeben und zu archivieren. Dort kannst du dann auch wieder eine Kurvenanzeige etc. machen.

    Diagramme in ProTool oder Flexibel werden immer nur über die Zeitachse (1-D) dargestellt. Ein Diagramm f(x) als 2-D Diagramm gibt es von Siemens nicht. Von einer Fa. Gambel wird das als Zusatztool angeboten - allerdings nur mit eingeschränkten Möglichkeiten (Anzahl der x- und y-Werte auf 128 begrenzt).

    Gruß
    LL

  8. #8
    Avatar von BadTaste
    BadTaste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo LL,
    ja damit sind meine Befürchtungen dann wohl bestätigt, es wird hier wohl auf eine VB Lösung hinauslaufen, also eine Datei erzeugen in WinCC und dann via VB Applikation einen Grafen auf den Bericht drucken.... Ich werde aber noch mal bei Intouch nachfragen die haben ja auch immer sehr viel.

    schöne Grüße
    Michael

  9. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    <Werbung>
    Mit ACCON-S7-EasyLog können die Werte von der SPS gelesen und direkt in eine CSV-Datei geschrieben werden. Diese kann dann direkt mit MS-Excel geladen werden und es stehen somit alle Grafikmöglichkeiten von Excel zur Verfügung.
    </Werbung>
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Bericht Eplan P8 Schulung in Ulm
    Von maxi im Forum E-CAD
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 15:53
  2. ET 200 M in die HW aufnehmen
    Von hbedir im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 15:41
  3. cp 343-1 advanced it in HW-Katalog aufnehmen
    Von wolder im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 15:34
  4. Zeit mit einem Timer anhalten und weiterlaufen lassen
    Von Holger Levetzow im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 20:52
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 11:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •