Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie erstelle ich selbständig ein einfaches Visualisierungsobjekt

  1. #1
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    CH-4558 Heinrichswil
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Liebe Forumbenutzer

    Momentan programmieren wir ein Projekt welches in der Chemieindustrie eingesetzt wird und in WinCC flexible 2007 programmiert wird. Die Runtimeversion läuft auf einem IPC von der Firma Stahl und ist mit einer S7 (CPU 315-2 PN/DP mit integrierter Ethernetschnittstelle) via Ethernet verbunden. Die Verbindung mit der Steuerung funktioniert ohne Probleme.

    Visualisierungsobjekt für einen Pneumatischen Schieber:

    • Ich möchte auf dem HMI ein einfaches Schieberobjekt erstellen welches mit der S7 verbunden ist.
    • das Objekt hat auf der S7 folgende Eingänge:
      - man: Umschaltung auto/man
      - auto_on: Befehl Schieber automatisch EIN
      - man_om: Befehl Schieber im manuelle EIN (Wartungsbetrieb)
      - lso_on: Rückmeldung des Ventils OFFEN
      - lsc-on: Rückmeldung des Ventils ZU
    • das Objekt hat auf der S7 folgende Ausgänge
      - on: wird mir der Spule des Ventils verbunden
      - err: Störung des Schiebers (z.B. kann nicht geschlossen werden)
    • Visualisierung auf WinCC flexible
      - auf dem HMI möchte ich drei Zustände Anzeigen (keine Bedienung des Ventils)
      - grau=zu, grün=offen, rot=Störung
      - das gleiche Objekt kommt sowohl in der S7 als auch auf dem HMI mehrmals vor


    1. Kann mir jemand ein gutes Tutorial oder eine Beispielvorlage empfehlen?
    2. Kann man in der S7 einen Baustein programmieren, bei welchem Daten und Logik in einem Objekt gehalten werden oder muss ich für jedes Ventil einen eigenen Datenbaustein anlegen?
    Andreas Späti

    aspin Automation
    CH-4558 Heinrichswil
    Zitieren Zitieren Wie erstelle ich selbständig ein einfaches Visualisierungsobjekt  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    29
    Danke
    4
    Erhielt 7 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Kann mir jemand ein gutes Tutorial oder eine Beispielvorlage empfehlen?
    in dem Modul F6 der Ausbildungsunterlagen ist die vorgehensweise zur Erstellung einer Visu recht gut erklärt.

    http://www.automation.siemens.com/fe...own_module.htm

    Kann man in der S7 einen Baustein programmieren, bei welchem Daten und Logik in einem Objekt gehalten werden oder muss ich für jedes Ventil einen eigenen Datenbaustein anlegen?
    Die Daten mehrerer Ventile können in einem DB oder auch im Merkerbereich verwaltet werden, je nach dem was man vor hat.
    Gruß

  3. #3
    Registriert seit
    23.01.2007
    Ort
    CH-4558 Heinrichswil
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank für die Hilfe!
    Andreas Späti

    aspin Automation
    CH-4558 Heinrichswil
    Zitieren Zitieren Objektorientiert programmieren mit Siemens S7  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 14:04
  2. Mit S7 Programmierung Selbständig machen
    Von Bensen83 im Forum Stammtisch
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 14:09
  3. Mit S7 Programmierung selbständig machen
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 19:05
  4. Wie erstelle ich einen Funtionsplan nach der neuen Norm?
    Von Klappi im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 18:58
  5. einfaches AWL Programm
    Von beo im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2008, 17:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •