Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Thema: wincc flex abwärts kompatibilität

  1. #11
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Sandman Beitrag anzeigen
    das ist so nicht richtig... Du kannst eine 2007 RT auch mit einer 2005 RT Lizenz betreiben, VORAUSGESETZT Du hast min. die RT 2007 HF3, erst ab dieser Version kann man auch die Lizenzen ab 2005 nutzen. Eine 2008 RT kann man volklich auch mit einer 2005 RT Lizenz betreiben.
    Nocheinmal. Ich bin langsam zu verstehen.

    Man kann mit WinCC Flex ES 2007 HF3 und 2008 ein RT erzeugen.
    Das installierte RT software muss denn 2007 HF3 bzw. 2008 sein, aber der Lizenz kann 2005 sein.

    Wenn das stimmt, dann hat Siemens gelöst eines meiner grössten Ärgern mit WinCC Flex RT
    Jesper M. Pedersen

  2. #12
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sandman Beitrag anzeigen
    @ Ralle

    wenn ich es erklär dann richtig und mit allen Einschränkungen, es ist allemal besser als sich wie vorher zu allen Versionen die passende Lizenz zu kaufen

    @Johannes

    Ja so funktioniert es
    Das ging ja auch nicht gegen dich persönlich, sondern gegen deine Oberetage, es sei denn, du hast da einen Anteil dran. Das glaube ich aber nicht so richtig, denn diejenigen, die so etwas verbrechen, kümmern sich im Allgemeinen kaum um uns Frontdeppen.

    Und nein, es ist nicht besser. Besser wäre eine vernünftige Licensepolitik!!!!!!!!!!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #13
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    @Jesper
    ja das ist so richtig


    @Ralle
    mein "Oberetage" .... ich wüßte nicht das ich mich hier geoutet habe. Ich glaub das ist ein Thema was hier nicht hingehört, sondern in einen anderen Thread.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sandman für den nützlichen Beitrag:

    JesperMP (24.10.2008)

  5. #14
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sandman Beitrag anzeigen
    @Jesper
    ja das ist so richtig


    @Ralle
    mein "Oberetage" .... ich wüßte nicht das ich mich hier geoutet habe. Ich glaub das ist ein Thema was hier nicht hingehört, sondern in einen anderen Thread.
    Na ja, ich lese alle Threads und denke mir Halt meinen Teil. Deshalb sieh das einfach als Vermutung von mir. Aber das tut ja nichts, ich hab einige gute Freunde, die bei Siemens arbeiten, daher platzt mir dann doch ab und zu der Kragen, denn was da so manchmal rüberkommt, kann grausamer nicht klingen . Ich hoffe ja immer auf die gute Wendung, da ich ja sehr viel mit Step7 zu tun habe. Aber der Beckhoff-Lehrgang hat mit auch gezeigt, daß Step7 z.Bsp. gar nicht so schlecht ist, sich allerdings nun doch deutlich weiterentwickeln sollte und zwar diesmal in die richtige Richtung, Also Richtung wirklicher IEC-Konformität.

    PS: Du hast Recht, ich beende das mal in diesem Thread, hab eh nicht den Eindruck, daß sich die Leute, die es angeht, um solche Meinungen scheren.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #15
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Ich habe dieses gefunden:

    Release notes für WinCC Flex 2007 HF3:
    Hinweis zur Runtime
    Ab dem Hotfix 3 ist eine "WinCC flexible 2007 Runtime" auch mit einem Lizenz Key der "WinCC flexible 2005 Runtime" ablauffähig. Hierfür muss das Hotfix 3 oder höher auf dem Runtimesystem installiert sein. Die Nutzung des Lizenz Keys aus der Vorgängerversion ist ausschließlich für Test- bzw. Inbetriebnahmezwecke gedacht.
    Also, es funktioniert, aber es ist nicht gestattet !!
    Langsahm werde ich wahnsinnig.
    Jesper M. Pedersen

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (27.10.2008)

  8. #16
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    @Jesper

    Keine Angst mit 2008 ist es offiziell möglich und nicht nur zu testzwecken. Lass Dich nicht von diesem Hinweis irritieren.

  9. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sandman für den nützlichen Beitrag:

    JesperMP (27.10.2008),rostiger Nagel (27.10.2008)

  10. #17
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    @Sandman

    Ich habe gesucht, aber für 2008 finde ich kein offizielle Äusserung über dieses Thema.
    Ich muss sicher sein bevor ich mit diesen 'Lösung' weitergeht. Z.b. muss es mir gestattet sein ein installations-CD für mein Endkunde zu machen ohne das ich Raubkopierer wird.
    Jesper M. Pedersen

  11. #18
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Jo ich hab Dir mal die Stelle aus der Readme der Runtime rausgesucht:

    Die Runtime-Lizenzen aus WinCC flexible 2005 bleiben weiterhin funktionsfähig und können im Verlauf eines Upgrades auf WinCC flexible 2008 verwendet werden.

    Die Info findet man in der Flexible Hilfe unter dem Punkt: ->
    Lizenzierung von WinCC flexible Runtime auf PC basierten Bediengeräten

  12. #19
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Ich finde untengenannte Aussage nicht. Ich habe das "WinCC flexible 2008 Lies mich Runtime" durchgesucht.

    Zitat Zitat von Sandman Beitrag anzeigen
    Die Runtime-Lizenzen aus WinCC flexible 2005 bleiben weiterhin funktionsfähig und können im Verlauf eines Upgrades auf WinCC flexible 2008 verwendet werden.
    Es ist klar wie Tinte.
    Also, ich lese es als das man ein 2008 RT nur mittlerweile mit ein 2005 Lizenz betrieben darf, wenn man ein Upgrade erwerbt hat aber noch nicht installiert.

    Ohne ein ganz klares offizielle Erklärung das es erlaubt ist, wage ich es nicht bei meine endkunden ein RT ohne ein dazu passende Lizenzzertifikat zu installieren.
    Ich glaube leider nicht das Siemens es wirklich erlaubt ein RT mit ein Vorgänger-Lizenz zu betreiben.

    Trotzdem danke für Deine Mühe.
    Jesper M. Pedersen

  13. #20
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    doch es ist erlaubt glaub mir, wenn Du ganz sicher gehen willst schreib einfach Deinem Siemens VB oder der Fachberatung mal eine Mail und dort bekommst Du es auch schriftlich...

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sandman für den nützlichen Beitrag:

    JesperMP (27.10.2008)

Ähnliche Themen

  1. Kompatibilität zu WinCC flexible 2007
    Von mwissen im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 09:36
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 10:38
  3. SCL For-Anweisung abwärts zählen
    Von Gerri im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 18:53
  4. WinCC flexible Kompatibilität
    Von matzek im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 19:27
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 17:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •