Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: Uhrzeit synchronisieren -- Konvertierungsfehler

  1. #21
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MatthiasH24 Beitrag anzeigen
    Danke für dein Programm aber sei mir nicht böse das werde ich nur als letzte möglichkeit verwenden anversich ist es ja so wie meins. Denn nur was ich selber gemahct habe habe ich auch verstanden. Brauche nur ein paar Tips.
    Keine Ursache....
    Ich hatte das ja auch nur als Beispiel gepostet, damit Du es Dir ansehen kannst und dabei verstehst wie das generell funktioniert.

    PS. Wenn Du Deinen Programmteil irgendwann mal fertig hast bin ich mir sicher, dass sich das ganze nicht wesentlich von meinem Beispiel unterscheiden wird, der Lösungsweg ist doch ziemlich eng durch das System vorgegeben.
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  2. #22
    MatthiasH24 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    So ich bin noch am probieren mit der SPS wenn sich was neues ergibt melde ich mich wieder

    Update die tatsächliche SPS geht in stop wenn ich das stellen starten will. bei Diagnosepuffer meldet sie:


    Baugruppenträger: 0
    Steckplatz: 2
    Ereignis 1 von 100: Ereignis-ID 16# 4562
    STOP durch Programmierfehler (OB nicht geladen oder nicht möglich, bzw. kein FRB vorhanden )
    Unterbrechungstelle im Anwenderprogramm: Zyklisches Programm (OB 1)
    Prioritätsklasse: 1
    FC-Nummer: 1
    Bausteinadresse: 18
    Bisheriger Betriebszustand: RUN
    Angeforderter Betriebszustand: STOP (intern)
    interner Fehler, kommendes Ereignis
    14:07:42.520 16.09.2008

    Ereignis 2 von 100: Ereignis-ID 16# 2525
    Bereichsfehler beim Schreiben
    Falsche Bereichskennung: 86
    Angeforderter OB: Programmierfehler-OB (OB 121)
    OB nicht vorhanden oder gesperrt oder nicht startbar im aktuellen Betriebszustand
    interner Fehler, kommendes Ereignis
    14:07:42.520 16.09.2008

    und wenn ich auf bausteinöffnen gehe dann

    Code:
          U     "Stellen"
          SPB   a
          BEA   
    a:    LAR1  P##Datum_Uhrzeit
          L     #Jahr
    // ITB   
          T     B [AR1,P#0.0]
          L     #Monat
    // ITB   
          T     B [AR1,P#1.0]
          L     #tag
    //ITB   
          T     B [AR1,P#2.0]
          L     #Stunde
    //ITB   
          T     B [AR1,P#3.0]
          L     #Minute
    //ITB   
          T     B [AR1,P#4.0]
          L     #Sekunde
    //ITB   
          T     B [AR1,P#5.0]
    //      L     #Wochentag
    //    ITB   
    //  T     B [AR1,P#7.0]
          CALL  "SET_CLK"
           PDT    :=#Datum_Uhrzeit
           RET_VAL:=MW20
    
          BE
    dann steht der Cursor bei Anweisung 6 im netzwerk1
    Geändert von MatthiasH24 (27.10.2008 um 12:10 Uhr)

  3. #23
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    Wo steht denn Deine Variable "#Datum_Uhrzeit" genau?
    .
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  4. #24
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    ... und hast du bei der Wandlung von jahr berücksichtigt, dass du nicht "2008" wandeln kannst/darfst sondern nur "08"? - also die Jahrhunderte abziehen ...

  5. #25
    MatthiasH24 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Die variable datum uhrzeit steht im temp des dazugehörigen bausteins. Im eingabe feld des jahres steht nur 08 drin also genauer 0008

  6. #26
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    ... warum hast du die Wandlungsbefehle (ITB) weg-geREMt ?

  7. #27
    MatthiasH24 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    ich habe zum testen die felder bei wincc wieder als hexa deklariert weil ich zuerst dachte der fehler liegt eventuell an der wandlung.

  8. #28
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    ... im Date_Time müssen die Werte aber wieder als BCD-"String" drinstehen - sonst kann der SFC1 damit nicht viel anfangen !

  9. #29
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    903
    Danke
    201
    Erhielt 256 Danke für 208 Beiträge

    Standard

    Also bei mir funktioniert der Code von MatthiasH24 so wie er oben gepostet wurde, auch mit den Hexzahlen als Vorgabe.
    Kann da keinen Fehler feststellen, es geht auch nichts in "Stopp"
    Neue Ideen begeistern jene am meisten, die auch mit den alten nichts anzufangen wussten.
    Karl Heinrich Waggerl (1897-1973)

  10. #30
    MatthiasH24 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also die CPu geht aufjedenfall in Stop wegem dem Transferieren habe das mit dem jahr jetzt mal ausgeblendet und nur ist es beim Monta stehen geblieben.

    Also soll ich jetzt das eingabe feld in Wincc als dezimal deklarieren. die Größe der jeweiligen speicher also jahr monat usw ist ja 1byte groß und dann mittels ITb wandeln!?

Ähnliche Themen

  1. S7-1200 Datum und Uhrzeit synchronisieren
    Von zinke-berlin im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 08:43
  2. HMI Panel Uhrzeit und Datum synchronisieren
    Von mueller-m im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 06:45
  3. Uhrzeit regelmäßig synchronisieren
    Von Beren im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 15:20
  4. Uhrzeit S5 <--> OP77 synchronisieren
    Von Jupp06 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 12:54
  5. Uhrzeit synchronisieren
    Von prajos im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 12:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •