Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: Uhrzeit synchronisieren -- Konvertierungsfehler

  1. #1
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hi also probiere heute schon die ganze zeit die Uhrzeit zwischen Siemens CPU 315 und einem MP277 zu synchronisieren.

    mit der Suche hier und bei Siemens bin ich auch schon weiter gekommen.
    Also falls mir jemand diese Anleitung

    http://support.automation.siemens.co...ard&viewreg=WW]
    raten will die kenn ich schon. Habe da das file A3 eingebunden und es geht auch soweit nur wenn ich auf Systemuhr stellen klicke kommt zuerst Variable DateTime Konvertierungsfehler und danach fehlerzustand beendet.

    Also es geht ja soweit nur ist das keine Lösung die ich dem kunden anbieten kann mit einer Fehlermeldung

    Hat jeman eine Idee woran das liegen kann.

    danke schonmal
    Zitieren Zitieren Uhrzeit synchronisieren -- Konvertierungsfehler  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    was hast du denn jetzt vor und was geht nicht ? Wobei brauchst du Hilfe ...?

  3. #3
    MatthiasH24 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    ich will diese fehlermeldung weg haben.

    bevor ich es in ddas richtige projekt eingebunden habe ging es auch ohne die Meldung habe aber schon zig nmal alles durchgeschaut und finde keine fehler in dem jetztigen Projekt

    Bzw habe jetzt grad mit meinem kolleg gesprochen wenn es eine einfache Lösung geben würde die das Panle mit der Cpu zeit synchronisiert würde das auch reichen

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    ...
    Das Zauberwort heißt hier "Steuerungsauftrag".
    Ich möchte auch wetten, dass dazu hier im Forum schon was zu finden ist.
    Jedenfalls legt man einen Datenbereich fest, in dem zwischen Bediengerät und SPS Daten ausgetauscht werden. Die entsprechende Auftragsnummer legt fest, was getan wird. In deinem Fall ginge auf jedem Fall Datum von SPS nach Panel und Uhrzeit von SPS nach Panel und natürlich auch beides umgekehrt.

    Bemüh' aber auf jeden Fall auch mal die Foren-Suche.

    Gruß
    LL

  5. #5
    MatthiasH24 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    So habe es jetzt über die erste Möglichkeit gemacht ( bei deim obigen link nachzulesen) die systemzeit wird auch aktualisiert jetzt würde ich nur noch gerne mit dem baustein SetCLk die systemzeit der Cpu setzten können.

    hat jemand eine Idee wie ich das am einfachsten lösen kann?

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    ...
    noch einmal zu dem geposteten Link zur Anleitung ...
    Die ist doch schon Klasse ...
    Was hast du jetzt also wie gemacht ?

  7. #7
    MatthiasH24 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    ja das bsp an sich ist nicht schlecht aber ich kann es so leider nicht verwenden da es 2 bereichszeiger benötigt und ich nur einen verwenden kann/darf der andere ist schon für was anderes verbraucht.

    Das ist das problem

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    ... du brauchst nur einen Bereichszeiger ... und zwar den für das Auftragsfach. Diese Auftragsfach kannst du dann für den Datanaustausch verwenden :
    Z.B. "Setze Datum in Bediengerät"
    und wenn du noch einen Auftrag hast, dann wartest du, bis der 1. Auftrag abgearbeitet wurde und dann machst du z.B. "Setze Uhrzeit im Bediengerät" ... usw.

    Gruß
    LL

  9. #9
    MatthiasH24 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    132
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hi

    so also ich habe das Problem jetzt andersweitig gelöst bzw ist es noch net ganz gelöst dazu gibts einen anderen beitrag.

    habe mir ein programm geschrieben das die Systemzeit ausliest und die Systemzeit stellen kann.

  10. #10
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ...
    und für einen neuen Thread ...

    Wo hängst du denn nun und was geht nicht ...?

Ähnliche Themen

  1. S7-1200 Datum und Uhrzeit synchronisieren
    Von zinke-berlin im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 08:43
  2. HMI Panel Uhrzeit und Datum synchronisieren
    Von mueller-m im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 06:45
  3. Uhrzeit regelmäßig synchronisieren
    Von Beren im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 15:20
  4. Uhrzeit S5 <--> OP77 synchronisieren
    Von Jupp06 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 12:54
  5. Uhrzeit synchronisieren
    Von prajos im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 12:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •