Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Bildbaustein als Popup

  1. #1
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi @ll

    ich hab in vielen Beiträgen gelesen das es möglich ist eine Bildbaustein zu erstellen und diesen als Popup zu verwenden. Ich möchte gern mal wissen ob es notwendig ist dieses Variablen auf die das Bildbaustein zu gereift als Bool zu definieren.

    Kann mir auch nochmal jemand ausführlich erklären wie ich diesen einblend effekt realisiern kann.

    Danke
    Zitieren Zitieren Bildbaustein als Popup  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Servus,

    Wie kann ein Bildbaustein sichtbar/unsichtbar geschaltet werden:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/23426415

    MfG

  3. #3
    wachsi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der Beitrag ist ja gut und schön aber bei mir funktioniert es nicht und ich weiss nicht warum, meine Vermutung ist das es an der variablen defintion liegt. Kann mir einer von euch noch etwas dazu sagen.

  4. #4
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    428
    Danke
    118
    Erhielt 91 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sandman Beitrag anzeigen
    Wie kann ein Bildbaustein sichtbar/unsichtbar geschaltet werden:
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/23426415
    Hi Sandman,
    ich mache das eigentlich auch so. der Nachteil ist allerdings das ich das man "Popup" nicht verschieben kann. Ich habe mit Skripte nicht viel am Hut, aber kann damit nicht etwas Komfortableres machen?

  5. #5
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Naja das "Grundproblem" ist hier das man in Flexible keine Popups für ein Panel projektieren kann, bei einer PC-Runtime aber schon. Habt Ihr ein Panel oder eine Runtime im Einsatz?

  6. #6
    wachsi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Na ich arbeite mit eine Panel OP377 key, naja und ich wollte halt ein paar popups für meine Ventile erstellen, ich bin auch neu auf dem gebiet, ich lern quasi schwimmen.

  7. #7
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    dann kannst Du es leider nur über die Sichtbarkeit projektieren. Eine andere Möglichkeit gibts dort leider nicht.

  8. #8
    wachsi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Blöde frage wie meinst du das genau????

  9. #9
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    428
    Danke
    118
    Erhielt 91 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sandman Beitrag anzeigen
    Naja das "Grundproblem" ist hier das man in Flexible keine Popups für ein Panel projektieren kann, bei einer PC-Runtime aber schon. Habt Ihr ein Panel oder eine Runtime im Einsatz?
    Ich habe die PC-Runtime im einsatz - wie kann ich den ein Popup machen?

  10. #10
    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    170
    Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    In der PC-Runtime kann man über VBS ein Popup-Fenster aufrufen. Hier ein kleines Beispiel:

    Skripte als Funktion definieren

    Skript 1, Name = "Popup_Fenster":
    ###################################################
    Dim WSHShell,Text,Dauer_in_s,Titel,Buttons, Rueckgabewert
    Text = "Guten Morgen, haben Sie gut geschlafen?" 'Ausgabetext in der Box
    Dauer_in_s = 0 'Anzeigedauer der Box in Sekunden
    Titel = "Hier könnte der Firmenname stehen" 'Titel des Dialogfensters
    Buttons = 36 'Die einzelnen Werte für Symbole und Buttons müssen addiert werden
    '51 = Ausrufezeichen (Symbol) + Ja + Nein + Abbrechen (Buttons)
    Set WSHShell = CreateObject("WScript.Shell")
    Rueckgabewert = WSHShell.Popup (Text,Dauer_in_s,Titel,Buttons)

    Popup_Fenster = Rueckgabewert 'Aufruf der PopUp-Methode als Funktion, damit der Rückgabewert ausgewertet werden kann
    If Rueckgabewert=6 Then
    Popup_Arbeiten
    End If
    If Rueckgabewert=7 Then
    Popup_Ins_Bett_legen
    End If
    ###################################################


    Skript 2, Name = "Popup_Arbeiten":
    ###################################################
    Dim WSHShell,Text,Dauer_in_s,Titel,Buttons, Ruckgabewert
    Text = "Dann lassen Sie uns mit der Arbeit beginnen!" 'Ausgabetext in der Box
    Dauer_in_s = 5 'Anzeigedauer der Box in Sekunden
    Titel = "Hier könnte der Firmenname stehen" 'Titel des Dialogfensters
    Buttons = 64 'Die einzelnen Werte für Symbole und Buttons müssen addiert werden
    '64 =
    Set WSHShell = CreateObject("WScript.Shell")
    Ruckgabewert = WSHShell.Popup (Text,Dauer_in_s,Titel,Buttons)
    ###################################################


    Skript 3, Name = "Popup_Ins_Bett_legen":
    ###################################################
    Dim WSHShell,Text,Dauer_in_s,Titel,Buttons, Ruckgabewert
    Text = "Dann sollten Sie sich nochmal ins Bett legen!" 'Ausgabetext in der Box
    Dauer_in_s = 5 'Anzeigedauer der Box in Sekunden
    Titel = "Hier könnte der Firmenname stehen" 'Titel des Dialogfensters
    Buttons = 64 'Die einzelnen Werte für Symbole und Buttons müssen addiert werden
    '64 =
    Set WSHShell = CreateObject("WScript.Shell")
    Ruckgabewert = WSHShell.Popup (Text,Dauer_in_s,Titel,Buttons)
    ###################################################

    Das erste Skript mit der Betätigung eines Buttons oder einer sonstigen Funktion verbinden. Die beiden anderen Popups werden in Abhängigkeit von der Antwort aufgerufen.

    ________________________________________________________________
    Gruß 0815prog

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu 0815prog für den nützlichen Beitrag:

    mst (28.10.2008)

Ähnliche Themen

  1. Popup-Fenster in WinCC
    Von römi im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 15:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 11:44
  3. Popup schließen mit OK Button
    Von makober im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 08:42
  4. popup-fenster in wincc öffnen
    Von spsrookie im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 00:38
  5. Popup fenster in TP270
    Von Waelder im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 09:03

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •