Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Textwechsle im Button bei bit Setzung 1

  1. #1
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi a@ll,

    ich hab mal folgende Frage in meinem Programm besitze ich eine Bit das ein Ventil von Hand(1) auf Automatik (0) steuert nun habe ich mit bekommen das die Ansteuerung von Hand auf Automatik mit einem Bit nich so günstig ist, also hab ich 2 Lösungen und möchte gern welche davon die besste ist

    1. ein Bit für Hand vergeben 0= Aus 1 = Ein und das gleich für Automatik oder
    2. den Bottun doppelt belegen wenn 1mal drücken soll Bit 1 gesetzt werden und somit Hand auf dem Button stehen und wenn ich das 2mal drücke Bit 0 seten und es soll Automatik auf dem Button stehen wenn das überhaupt geht


    Danke für eure Tipps
    Zitieren Zitieren Textwechsle im Button bei bit Setzung 1  

  2. #2
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wachsi Beitrag anzeigen
    Hi a@ll,

    ich hab mal folgende Frage in meinem Programm besitze ich eine Bit das ein Ventil von Hand(1) auf Automatik (0) steuert nun habe ich mit bekommen das die Ansteuerung von Hand auf Automatik mit einem Bit nich so günstig ist, also hab ich 2 Lösungen und möchte gern welche davon die besste ist

    1. ein Bit für Hand vergeben 0= Aus 1 = Ein und das gleich für Automatik oder
    2. den Bottun doppelt belegen wenn 1mal drücken soll Bit 1 gesetzt werden und somit Hand auf dem Button stehen und wenn ich das 2mal drücke Bit 0 seten und es soll Automatik auf dem Button stehen wenn das überhaupt geht


    Danke für eure Tipps
    Die ideale Lösung wäre mit symbolischem/ grafischem E/A Feld
    Da sparst du Dir die Buttons
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  3. #3
    wachsi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wie meinst du da genau

  4. #4
    Registriert seit
    30.06.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    157
    Danke
    24
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Oder zwei Buttonbs erstellen

    1. Ein Hand Button und diesen nur Sichtbar schalten wenn Automatik 0 ist
    2. Einen Automatik Button und diesen nur Sichtbar schalten wenn der Button Hand 0 ist.

    Mit der Reihenfolge der Buttons kannst du dann die Priorität festlegen.
    Falls die Buttons übereinander liegen.

    Gruß Softi

  5. #5
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Sag mal warum nimmst Du keinen Schalter?! Über einen Button ist das mehr als ungüstig.

  6. #6
    wachsi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    achja, ich hab ja wieder die gleichen Funktion wie beim Button und ich weiss ja noch immer nicht was ich mit den variablen soll

  7. #7
    Registriert seit
    30.06.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    157
    Danke
    24
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Für die Variablen würde ich ein INT nehmen und wie folgt belegen:

    0=Ungültiger Zustand
    1=Hand
    2=Automatik
    3=Tippbetrieb
    .... usw.

    Und dann die Buttons entweder über die Darstellung Sichtbar / Unsichtbar schlaten oder die Bedienbarkeit sperren....

    Oder so wie du beschrieben hast je ein Bit für Hand und eins für Automatik
    Da musst du aber aufpassen es kann auch sein das mal beide "1! sind.

    Dem kannst du aber wie folgt Abhilfe leisten.
    Wenn der Hand Button gedrückt wird dann das Hand Bit auf 1 Setzen und das Automatik Bit auf 0 setzen und anderst rum. Dann brauchst du das in der Software nicht abfragen.

    Gruß Softi

  8. #8
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von wachsi Beitrag anzeigen
    wie meinst du da genau

    es scheint, ich schreibe japanisch......
    Die Steuerung deines Ventils kann man in einem Var_Int/va_word speichern:
    Code:
     
    Beisp
    Var_Int= 0 --> Auto
    Var_Int= 1 --> Hand
    Var_Int= 2--> Halb Auto
    .
    .
    Beisp. sollst du in eine Textliste eintargen
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

Ähnliche Themen

  1. Google +1 Button
    Von Xandriana im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 09:40
  2. IFix3.5 Button
    Von Janosch im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 00:38
  3. Professionelle Button
    Von Bensen83 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 12:17
  4. Button mit Passwortabfrage
    Von PhGruber im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 14:34
  5. Wie Button konfigurieren?
    Von detoto im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 14:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •