Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: suche UP-Gehäuse für TP-177

  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    45
    Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich suche ein Unterputzgehäuse für ein TP-177 Panel.

    Kennt jemand einen Anbieter der solche Kästen baut.

    Rittal is mir zu industriell ich such etwas für einen normalen Wohnraum.

    Danke

    Herbert
    Zitieren Zitieren suche UP-Gehäuse für TP-177  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von easy Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich suche ein Unterputzgehäuse für ein TP-177 Panel.

    Kennt jemand einen Anbieter der solche Kästen baut.

    Rittal is mir zu industriell ich such etwas für einen normalen Wohnraum.

    Danke

    Herbert

    Da wirst du wenig Glück haben, denn die Panels müssen ja von hinten montiert werde.
    Und genau das ist bei den - üblicherweise - für im Wohnbereich vorgesehenen Panels nicht der Fall.
    Da wird der Rahmen NACH der Montage von vorn aufgesetzt. Dafür hat
    so ein Panel dann natürlich kein IP65 mehr - was ja für dich nicht wichtig ist.

    Es bieten sich nur zwei mehr oder weniger gut Lösugen an.

    1. kleiner UP-Sicherungskasten 2 Reihig mit weißer Blechtür
    Das Loch dann entsprechend ausfäsen.
    (da passen dann natührlich keine Sicherungen mehr rein)
    Das sieht aber max. im Flur schön aus - nix fürs Wohnzimmer

    2. Einbau in passendes Möbelstück mit - "in Wagenfarbe" - gemalertem
    Blecheinsatz - z.b. Gaderobenschrank seitlich. Leider sind normale
    Holztüren zu dick.


    Gruß

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    3. einbau in trockenbauwand u.U. mit schanier einen ausschnitt zum öffnen auslegen...oder mit einem metallrahmen und das panel ähnlich dem wartungsschacht an der badewanne mit magneten befestigt...

    ... schöne bastelarbeit...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    3. einbau in trockenbauwand u.U. mit schanier einen ausschnitt zum öffnen auslegen...oder mit einem metallrahmen und das panel ähnlich dem wartungsschacht an der badewanne mit magneten befestigt...

    ... schöne bastelarbeit...

    Genau dieses (1.2.3) Gefusche ist es, warum ich dann doch mein Haus
    mit schönen EIB Komponenten bestücke.

    z.B. RCD 3096 M von JUNG

    http://www.viart-a.ru/data/home/Cata...troller_FD.pdf

    Es gibt (außer Bastelzeug) nichts mit WAF* und SPS-Direktverbindung.

    Maximal in der Küche kommt ein 15 - 17 Zoller - Touch
    DIVUS oder sowas in der Art ansonsten "im Feld" nur noch EIB.


    Gruß

    Frank (der der SPS partiell Untreu geworden ist)



    *Women Akzeptaz Faktor

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Es gibt (außer Bastelzeug) nichts mit WAF* und SPS-Direktverbindung.
    panel-touch-pc mit ethernet-schnittstelle für die sps-direktverbindung, drauf win xp prof embedded und rsview ... wenn du damit den WAF nicht schaffst, dann liegt es an deiner art und weise visualisierungen zu erstellen

    bleibt das einbauproblem... wobei die magnetvariante, irgendwie gefällt mir die
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    """Es gibt (außer Bastelzeug) nichts mit WAF* und SPS-Direktverbindung"""


    das bezog sich auf die RCDs die ich in fast jedem Raum habe

    und sowas gibt es nur mit EIB - leider!

  7. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    und sowas gibt es nur mit EIB - leider!
    wenn du das display brauchst, ja
    ansonsten kannst du die jung schalterchens mit bis zu 8 tastern auch ohne EIB kaufen ... meine eltern haben z.B. LCN dahinter hängen...auch ne schöne lösung vorallem für bereits vorhandene installationen
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. #8
    Avatar von easy
    easy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    45
    Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    die Lösung mit den Magnetdeckel finde ich gut.

    Ich erwarb einen wunderschönen TP-177 mit Edelstahlrahmen den ich im Wohnzimmer montieren möchte und ja es soll ein Touch-Screen sein.

    Habt ihr erfahrungen mit KNX-DP Koppler?

  9. #9
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von easy Beitrag anzeigen
    die Lösung mit den Magnetdeckel finde ich gut.

    Ich erwarb einen wunderschönen TP-177 mit Edelstahlrahmen den ich im Wohnzimmer montieren möchte und ja es soll ein Touch-Screen sein.

    Habt ihr erfahrungen mit KNX-DP Koppler?
    Der SIEMENS EIB/DP-Koppler ist abgekündigt, d.h. ich würde ihn, egal
    woher beschafft, für ein Neuprojekt nicht mehr einsetzen. Es ist nicht
    garatiert, dass mit neuen STEP7 / ETS Version alles reibungslos läuft.
    Ganz zu schweigen davon wenn das Ding in 3-4 Jahren mal ausfällt.

    Es gibt meines Wissens keine Direktverbindung mehr zwischen EIB und DP.

    Bevor ich mich weiter in Details verliere, schreibe mal wie deine Steuerungsstruktur
    aussieht. Vielleicht fällt mir dann noch ein anderer Tip ein.

    -Stichwort "Seriell".


    Gruß

  10. #10
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab für ein PP17 eine große Henseldose eingeputzt und darauf einen Edelstahlrahmen geschraubt - mit den 4 sichtbaren Schrauben kann ich gut leben.
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

Ähnliche Themen

  1. Neue Gehäuse für S7 Gehäuse
    Von Bieberpower im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 14:16
  2. Suche defekte S7 300 Baugruppe Gehäuse
    Von slk230-power im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 11:57
  3. suche defektes TP270 10" (mit def. Displ oder Gehäuse)
    Von Waelder im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2008, 11:16
  4. Suche Reinigungsmittel für S7-Gehäuse
    Von Forumaner im Forum Suche - Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 13:41
  5. SUB-D - Gehäuse
    Von sps-concept im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 18:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •