Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Eingabe von Zeiten in ein Textfeld

  1. #1
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Kollegen,

    mir brennt mal wieder ne Fachfrage unter den Nägeln, wie kann ich ein Eingabefeld definieren in dem ich eine Zeit eingeben muss (Eingabe der Laufzeit von einem Doservorgang), in meinem SPS Programm ist in einer Variable UDC-Zeit eingestellt.

    Wie kann ich das Problem lösen???
    Zitieren Zitieren Eingabe von Zeiten in ein Textfeld  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Ein Eingabefeld in was?! (Software)

  3. #3
    Registriert seit
    11.09.2008
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    87
    Danke
    7
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    eigentlich ganz einfach:
    Im SPS Programm am Timer ein Datenwort Eingang bei der Zeit als S5Time deklariert, In WINCC flex einfach ein Eingabefeld dezimal und die Variable dazu wie folgt deklarieren:

    Datentyp : Timer

    Unter Eigenschaften: Lineare Skalierung
    Steuerung Endwert 1000
    Bediengerät Endwert 1

    Dann hast du die Zeit in sekunden direkt am Timer.

    Gruß
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Geändert von johnij (20.11.2008 um 09:25 Uhr)
    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  5. #5
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Wenn ich es richtig gelesen hab geht es um eine UDC-Zeit... die hat ein anderes Format als ein S5-Timer. Flexible selbst unterstützt das UDC-Format nicht.

  6. #6
    Registriert seit
    11.09.2008
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    87
    Danke
    7
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Jo hast recht hab ich irgendwie überlesen. UDC Zeiten werden nicht unterstützt.

  7. #7
    wachsi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ist ja interessant also kann ich eh nur die S5 Zeit einstellen, kann ich die Zeit nur in sekunden einstellen oder geht auch Minuten, weil es kann sein das der Kunde 2Min 25 sek einstellen will

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    bei Derartigem verfahre ich für gewöhnlich so, dass ich das Eingabefeld als REAL anlege und auf die Maßeinheit festlege (beschrifte). Du kannst so z.B. deine Eingabe in Sekunden oder auch in Minuten (allerdings Industrie-Minuten) oder auch was du sonst willst machen. Den eingegebenen Wert rechne ich mir dann in der SPS in die von mir benötigte Timer-Vorgabe um. Für Time ist das ziemlich einfach (Zeit in Millisekunden), für S5Time ist es etwas komplizierter (BCD und Faktor), aber auch machbar.
    Für die Umrechnung in S5time gibt es hier im Forum (Suche) einige Beiträge.

    Gruß
    LL

  9. #9
    wachsi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hi ralfi

    ich hab das gerade mal ausprobiert aber so richtig funktioniert es nich gib es irgendwo einen harken den ich beachten muss

    Mfg

  10. #10
    Registriert seit
    11.09.2008
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    87
    Danke
    7
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ne soll eigentlich so klappen. hast die variable richtig deklariert (im db und in flex)?

    sonst häng mal nen bildschirmausdruck ran

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 11:13
  2. Textfeld in einem Bildbaustein Beschreiben
    Von Bensen83 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 12:58
  3. Textfeld in Bildbaustein variabel halten?
    Von ottopaul im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 10:23
  4. Textfeld variabel halten im Bildbaustein ?
    Von ottopaul im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 20:52
  5. Textfeld mit VB-Skript bearbeiten
    Von Earny im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 17:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •