Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Winn CC flex Kurvenanzeige schneller machen

  1. #1
    Registriert seit
    20.12.2007
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!


    Unter Win CC fleible 2005 folgendes Problem:
    Kurvenanzeige: vier echtzeit, bitgetriggerte Kurven.

    Die werden im Intervall 1s weitergeschoben/aktualisiert.
    Die Variablen werden alle 100ms aktualisiert.

    Wie bekomme ich auch die Kurvenanzeige dazu im 100ms Zyklus anzuzeigen?

    Danke!
    Zitieren Zitieren Winn CC flex Kurvenanzeige schneller machen  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    das wird m.E. problematisch werden ...
    Doch vorab :
    - wieviele Werte beinhalten deine Kurven (jede für sich) ?
    - welchen Typs sind die Kurvenwerte (INT , REAL) ?
    - welche Verbindung benutzt du (MPI , PB) ?

    Nach meiner Erfahrung :
    Eine Kurve mit 100 Werten vom Typ INT im Sekundentakt aktualisieren über MPI ist schon grenzwertig - selbst dann, wenn nichts weiter an Variablen mit der Visu ausgetauscht wird ...

    Gruß
    LL

  3. #3
    Registriert seit
    20.12.2007
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wie viele Werte? Nun die Kurve ist echtzeit bitgetriggert, das hängt doch dann von der häufigkeit der aktualisierung ab oder stelle ich mir das falsch vor?

    Die Variable hat einen Erfassungszyklus von 100ms. Die Kurve wird abhängig vom Maschinenprozess gestartet/gestoppt. Das ergibt ca 30s x 10Werte = 300 Werte!? Die Kurvenanzeige wird jedoch nur jede 1s aktualisiert. Ergibt dann bei 30s 30 Werte!? (Wissenslücke)

    Typ: Real

    MPI

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... du hast also eine bit-getriggerte Trend-Kurve ...
    Hier hast du dich voll in die Hände von Flex begeben. Hier spielt nicht nur deine Triggervariable eine Rolle sondern auch noch die Archivierungszeit der Visu.
    Hast du schon mal darüber nachgedacht, die Kurvenwerte in der SPS zu speichern und diese dann in regelmäßigen Abständen (allerdings nicht im 100ms Takt) der Visu komplett zu übergeben ? Ich hatte angenommen, dass du so etwas ohnehin schon machst ...

    Gruß
    LL

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 07:48
  2. Wincc Flex Kurvenanzeige Zeitachse
    Von stumpi_8 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 13:31
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 08:16
  4. Taktzeit als Kurvenanzeige WinCC flex 08
    Von Da_Basco im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 08:40
  5. WinCC Flex Kurvenanzeige beschriften
    Von alex_1704 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 12:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •