Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Einfügen von Variablen in ProTool Step7

  1. #1
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte ein grosse Anzahl Variablen aus Step 7 in Protool einfügen. Protool ist in Step7 integriert und ich kann aus ProTool auch auf alle Variablen zugreifen.
    Gibt es eine Möglichkeit dies automatisch zu machen. Bis jetzt muss ich jede Variable einzeln anlegen.

    MfG
    markus
    Zitieren Zitieren Einfügen von Variablen in ProTool Step7  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Hallo Markus,

    diese Frage hatte ich vor längerer Zeit auch schon mal hier gestellt. So wie es aussieht, gibt es keine Lösung für unser Problem.
    Mit einem solchen Tool könnten pfiffige Programmierer vielleicht noch einen Blumentopf gewinnen .


    Gruss, Onkel

  3. #3
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 23 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Eigentlich verstehe ich die Frage nicht. Wenn man ProTool in Step7 integriert hat, dann hat man Zugriff auf alle Variablen im Projekt. Wenn dann einige Variablen dazu kommen, kann man ProTool mit Bearbeiten -> Symbolik wiederherstellen auf dem neuen Stand bringen.

    Oder hab' ich das doch falsch verstanden?

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Wenn du 1000 Variablen anzeigen wills muß du jede einzelne in ProTool deklarieren, das nervt in der Tat. Allerdings gibt es nichts, was einem die Arbeit erspart.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    wenn du tausend stück anzeigen willst musst du ja auch 1000 ausgabefelder programmieren, und da noch einmal mehr klicken um die variable anhand der symbolik zu erstellen ist ja nich so schwer oder???
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren 100 stück...  

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Oder Multiplex
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Flex08, einfügen von Variablen
    Von c.wehn im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 12:58
  2. Nachträglich Variablen in DB einfügen
    Von rerdma3s im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 19:33
  3. Variablen in Sting-Zeichenkette einfügen
    Von slk230-power im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 11:10
  4. WinCC Flex - Bilder einfügen + Variablen
    Von BPlagens im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 08:34
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 15:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •