Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 4 of 4

Thread: WinCC2008 Rezeptursteuerung

  1. #1
    Join Date
    09.01.2009
    Location
    Herz der Welt
    Posts
    86
    Danke
    27
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich habe ein Frage und zwar programmiere ich gerade eine Anfasmaschine die verschieden Arten von Metallen Anfast und zwar:

    ->Rund
    ->Sechskant
    ->Vierkant
    ->Achtkant

    Diese kann ich im Panel auswählen damit die Maschine sich darauf einstellt.

    Nun habe ich eine Rezeptursteuerung mit den 4 Materialarten und jeweils 3 Elementen:

    1)Durchmesser
    2)Stablänge
    3)Klemmdruck

    Nun das speichern von rezepten etc. funktioniert alles aber die Auswahl des Materials soll mit in die Rezeptur eingespeichert z.B. wenn ich Sechskant in meinem Panel auswähle soll es automatisch im Rezept "Sechskant" abgespeichert werden.

    Wie realisiere ich sowas ? Ist eine Textliste das richtige dafür ? Wenn ja wie, habe es mal probiert wollte aber nicht richtig funktionieren...

    vielen dank

    Tobias
    Reply With Quote Reply With Quote WinCC2008 Rezeptursteuerung  

  2. #2
    Join Date
    09.01.2009
    Location
    Herz der Welt
    Posts
    86
    Danke
    27
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Default

    weiß keiner einen rat oder habe ich mich zu undeutlich ausgedrückt ? ^^

  3. #3
    Join Date
    07.01.2009
    Location
    Kreis Günzburg
    Posts
    472
    Danke
    129
    Erhielt 26 Danke für 25 Beiträge

    Default

    Durch was erkennt die maschine die form...
    erklär näheres wie die maschine aufgebaut ist sensoren etc.

  4. #4
    Join Date
    09.01.2009
    Location
    Herz der Welt
    Posts
    86
    Danke
    27
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also das Material was produziert werden soll muss eingestelllt werden d.H. man muss in einer Dropdownleiste die Materialart auswählen und zwar:

    ->Rund oder
    ->Vierkant oder
    ->Sechskant oder
    ->Achtkant

    Nun muss zu dem ausgewählten Material die Stablänge und der Durchmesser des Materials eingestellt werden und der Klemmdruck womit das Material eingeklemmt wird.

    also:
    ->Stablänge
    ->Durchmesser
    ->Klemmdruck

    Nun sollen die Werte in einer Rezeptsteuerung gespeichert werden z.B.

    Man wählt im Dropdown "Vierkant" aus und sagt die Stäbe sind 4000mm lang, haben einen Durchmesser(Schlüsselweite) von 25mm und benötigen
    einen Klemmdruck von 40Bar.

    also:
    1->Vierkant
    2->4000mm
    3->25mm
    4->40Bar

    Soll ein Rezept sein.

    Bis jetzt funktioniert das so ich wähle die Materialart und er speichert mir auch die Werte 2,3,4 aber nicht 1.

    Also ich möchte das er alles zu Vierkant Rund Sechs und Achtkant einzeln speichert.

    Hoffe das war etwas genauer

    MfG

    Tobias

Similar Threads

  1. Replies: 4
    Last Post: 22.11.2012, 16:57
  2. Replies: 0
    Last Post: 19.11.2012, 11:29
  3. WINCC2008 - Bit via Script setzen
    By matziane in forum HMI
    Replies: 1
    Last Post: 01.06.2012, 09:22

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •