Würde gerne von meinem Wasserkraftwerk eine ordentliche Visualisierung mit der Möglichkeit eines "Remote Zugriff" auf 4 Laptop's machen.
Alle Daten aus meiner S7-200 bekomme bisher via PC- Access (OPC Server von Siemens) auf MS-Excel d.h ich kann visualisierungtechnisch so leidlich über Excel aufs Kraftwerk zugreifen. (auch Remote übers Handy oder Telefon),

Leider lässt sich mit Excel nur sehr aufwendig (VB,VBA-Programmierung) eine ordentliche Visualisierung mit Taster, Schalter, Zeigerinstrumente, Störmelder usw. machen. Da Programmieren nicht gerade meine Stärke ist ( bin schon happy, dass ich die S-200 Programmierung für mein Kraftwerk hinbekommen habe), habe ich mich ein bisschen nach Visualisierungstools umgeschaut. Musste leider feststellen, dass Programme wie WinCC flex advance, Labview, Wonderware usw. alle sehr teuer sind (>>2000€) und ich zusätzlich meist noch kostenpflichtige Runtimelizensen für die 4 Rechner brauche.

Daher meine Frage, kennt jemand eine kostengünstige Lösung (<500€) wie ich ohne große Programmierung meine in Excel vorliegende SPS-Daten ordentlich visualisieren kann und damit auch der Remote Zugriff gewährleistet ist.

Gruß
Steffen