Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Quittierung SPS funktioniert nicht

  1. #1
    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    105
    Danke
    30
    Erhielt 41 Danke für 16 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich möchte an einer Anlage mit einem TP27, programmiert mit ProTool, die Quittierung der Fehlermeldungen von extern nachträglich einfügen. Es gibt 2 Bereichtszeiger für Störmeldungen einmal DB89.DBW0 17Worte lang und DB170.DBW0 1Wort lang. Es würde eigentlich reichten wenn ich nur den Störmeldebereich von DB170 über die SPS quittieren könnte, wenn ich aber den Bereichzeiger Quittierung SPS ab DB170.DBW2 einfüge zeigt mir ProTool eine Störung an und so wie ich das sehe werden dann auch nur die ersten 16 Störungen quittiert welche dann die ersten 16 aus DB89 wären.

    Gibt es eine möglichkeit dass ich einen Bereichszeiger Qutierung SPS einfüge welcher erst ab DB170 anfangen würde einfüge, bzw. was gibt es sonst für möglichkeiten die Störungen im TP über die SPS zu quittieren?
    Geändert von The Big B. (19.01.2009 um 19:05 Uhr)
    Zitieren Zitieren Quittierung SPS funktioniert nicht  

Ähnliche Themen

  1. MID-FC in SCL funktioniert nicht
    Von nobby_nobbs im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 02:14
  2. MMC funktioniert nicht
    Von MesSen-Nord im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 11:06
  3. IM360 funktioniert nicht ?!?
    Von Wassermann im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 12:00
  4. USB PC Adapter funktioniert nicht
    Von Kojote im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 11:53
  5. TD 200 C funktioniert nicht
    Von -Andrea- im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 20:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •