Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Netzwerkanbindung MP370

  1. #1
    Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    habe folgendes Problem:
    Habe 15 verschiedene Produktionslinien mit verschiedenen IP Adressbereichen.
    Möchte die Panel´s der verschiedenen Linien nun mit einem zentralen Server vernetzen.
    Server besitzt 15 Netzwerkkarten ( Virtuell )
    Problem ist das die Panels nur mit Netbios arbeiten.
    Und mein Server nur einen NETBIOS Namen besitzt, ab drei Aliasnamen gibts bei Server Win2003 Probleme.
    Gibts für Simatic Panel irgendwelche zusätlichen Treiber dass ich rein über DNS arbeite??

    MFG
    Zitieren Zitieren Netzwerkanbindung MP370  

  2. #2
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    70
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Was möchtest Du denn über Netzwerk mit den Panels machen?
    Online drauf gucken, Archive zentral ablegen?

    Gruß maccap

  3. #3
    jkreutz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,

    möchte sämtliche Rezepturen und einen Variablenspeicher VB Skript auf dem Server ablegen. Funktioniert so weit auch schon - aber eben nur mit nem Server mit nur einer Netzwerkkarte und im gleichen IP Adressbereich.

    MFG
    Zitieren Zitieren Re Anbindung  

  4. #4
    Registriert seit
    30.05.2007
    Beiträge
    70
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Normalerweise kannst Du das auch machen, wenn Du nen Router dazwischen hast, wenn das richtige Gateway im Panel eingtragen ist. Was ich nicht verstehe, warum möchtest Du das mit 13 einzelnen Netzwerkkarten und Namen machen? Was spricht dagegen alles über eine Karte zu machen?
    Nehme doch einfach verschiedene Dateinamen bzw. Verzeichnisse für die einzelnen Panels, wobei Du immer den gleichen Namen für den Server nimmst, der natürlich richtig auch vom DNS aufgelöst werden muss.

    Gruß Mario

  5. #5
    jkreutz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,

    die Simatic Panels ( u.a. MP370 ) arbeiten mit Windows CE das wiederum
    mit Netbios arbeitet. Windows CE hat beschränkungen was den Netzwerkverkehr beinhaltet.
    So kann ein Panel mit IP 192.168.0.1 nicht mit einem Server mit IP 192.168.1.1 kommunizieren. Was die Netzwerkkarten angeht - die Panels sind in mehreren Produktionslinien verbaut und haben unterschiedliche Netzbereiche

    MFG

  6. #6
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    bist du sicher, das das Panel nicht mit dem Server reden kann?
    Andersrum, von einem Server 192.168.1.1 auf ein Panel 192.168.3.25 klapt das zumindes mit Prosave und auch mit ner VNC-Software kann ich bei eingeschaltetem Server auf das Pannel.Die Subnetmaske ist 255.255.0.0

Ähnliche Themen

  1. Mp370
    Von titinparma im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 09:36
  2. Hmi Mp370
    Von Springbock im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 19:58
  3. MP370 an S5
    Von INST im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 13:02
  4. Mp370
    Von UniMog im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 19:21
  5. Mp370
    Von SSX im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 08:32

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •