Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Alternative TP´s

  1. #1
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    S/A
    Beiträge
    323
    Danke
    18
    Erhielt 21 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo gibt es noch alternativen von anderen Herstellern von TP´s im Preis Leistung Segment aller Siemens TP177A und co.?
    Zitieren Zitieren Alternative TP´s  

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    Klar gibts die. EXOR hat da grad was im Angebot:

    http://www.exor.de/Newsletter/02_09a/#3

    und dann fällt mir spontan noch www.visam.de ein.
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  3. #3
    Registriert seit
    28.04.2006
    Beiträge
    74
    Danke
    0
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge
    Zitieren Zitieren Mi  

  4. #4
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    166
    Danke
    11
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Serviceman Beitrag anzeigen
    Die haben wir auch mal benutzt.
    Haben aber eine andere weise das "tippen" zu erkennen. Die setzen ein Infrarotgitter ein um zu erkennen wi der Finger tippt. Also für dreckige Finger optimal ^^

    Dazu kommt noch das die Panels haben mit dennen man die SIMOTION D4x5 Steuerungen von Siemens ansteuern kann.

    Software ist allerdings GALILEO.

  5. #5
    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    25
    Danke
    11
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Wir setzen mittlerweile ausschließlich ein Panel von denen ein, sind auch ganz zufrieden damit. Haben ein staubiges Umfeld und die Panels funktionieren trotzdem.

  6. #6
    Avatar von magmaa
    magmaa ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    S/A
    Beiträge
    323
    Danke
    18
    Erhielt 21 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Danke, sind die Geräte skript fähig und wie sieht das Meldesystem aus?

  7. #7
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    166
    Danke
    11
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

  8. #8
    Avatar von magmaa
    magmaa ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    S/A
    Beiträge
    323
    Danke
    18
    Erhielt 21 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hm aus den PDF´s werde ich nicht richtig schlau.
    Mich interessiert wie Fehlermeldungen erstellt bzw. verwaltet werden (gibt Bitmeldung oder anderes oder eigendes system?)

  9. #9
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    166
    Danke
    11
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Fehlerfenster
    Im Objekt Fehlerfenster können die Fehlertexte angezeigt werden. Die drei Kategorien (Fehler, Warnungen und Hinweise) können farblich unterschiedlich dargestellt werden. Pro Maske Ein ganzer Bildschirm auf dem MMI, das Objekte (z.B. Bitmaps, Bedienelemente, Anzeigen, Funktionstasten, usw.) enthält. ist nur ein Fehlerfenster definierbar. Zusätzlich zu diesem Objekt sind meistens auch Funktionstasten notwendig (z.B. Liste auf- und abblättern, Fehler quittieren, etc.).

    Siehe auch Fehlerfarben, Error line down, Error line up, Error confirm, Error confirm all, Error help

    Merke:
    Um die Fehlervariablen von der SPS Die Steuerung bzw. Peripherie, die mit dem MMI verbunden ist. zum MMI zu übertragen und das Fehlerfenster zu aktualisieren, gibt es nur zwei Möglichkeiten:
    1. Setzen der entsprechenden Bits in der Kontroll-Struktur Die Kontroll-Struktur dient zusammen mit der Status-Struktur zur Überwachung und Anzeige des Zustandes der Kommunikation zwischen MMI und SPS. von der SPS her.
    2. Aufruf der Skriptfunktion "Error Refresh"

    Siehe auch Aktualisierung der Fehleranzeige.

    GRS GRS ist die Kurzbezeichnung für "Galileo Runtime System". GRS steht für das Ablaufprogramm GRSW der MMI Geräten. Diese Programme interpretieren die durch die Generiersoftware GALILEO erstellte Datenstruktur (auch Kompilat genannt). kann pro Projekt Zusammenstellung von Masken und deren Zuordnungen die auf das MMI Ein Bedienterminal, auf dem das GRS installiert ist. als Einheit geladen werden. gleichzeitig maximal 1000 Fehlereintragungen (1000 Zeilen in allen Fehlerfenstern zusammen) verwalten. Die Fehlerhistorie kann maximal 4096 Fehlereintragungen verwalten.

    Hinweis:
    Die Fehlereinträge können direkt innerhalb des Fensters selektiert werden.

    Zu jeder Fehlervariable können verschiedene Eigenschaften gewählt werden, siehe Fehleranzeige. Mittels der Spezialfunktion Error help kann der Hilfetext der selektierten Fehlervariable im Hilfefenster angezeigt werden.

    Historie

    Die Historie protokolliert die Aktivitäten der Fehlervariablen mit den Attributen "zu Historie hinzufügen". Es werden die letzten 4096 Aktivitäten mit Zeit und Datum gespeichert. Die Erfassung erfolgt sekundengenau. Wenn die Historie voll ist, werden die ältesten Eintragungen überschrieben.

    Siehe auch Allgemein, Variablen, Zeilen
    Variablen



    Hier können die Fehlervariablen selektiert werden, die auch im Fehlerfenster angezeigt werden sollen.

    Alle Fehler anzeigen

    Um alle Fehlervariablen im Fehlerfenster anzuzeigen kann diese Option angewählt werden.
    noch Fragen ?

    Bei dem ersten Link findest du auch die Software zum Download. Kannst du als Demoversion eigentlich alles selber mal testen und wursteln.
    Auch hier gilt -> F1 hilft
    Geändert von Garog (18.02.2009 um 10:38 Uhr)

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Garog für den nützlichen Beitrag:

    magmaa (18.02.2009)

Ähnliche Themen

  1. S5 zum S7 alternative!?
    Von Ricko im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 07:52
  2. Alternative zu M3
    Von Tom08 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 17:52
  3. Alternative zu CP5512
    Von mh-werner im Forum Simatic
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 13:43
  4. Alternative zu TeleService
    Von da_kine im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 13:52
  5. Alternative zu Siemens TP und MP
    Von demmy86 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 22:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •