Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Nachkommastellen einstellen WinCC6

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    ich möchte gerne in WinCC 6 Analogwerte die von der S7 über MPI auf den PC kommen mit Nachkommastellen anzeigen.

    Da der Messwert (PT100) mit Werten von - 2000 bis +8500 entsprechen -200,0 bis 850 Grad ankommen, werden diese im normalen E/A Feld auch so angezeigt. Gibt es hierfür ein Lösung

    Danke
    Zitieren Zitieren Gelöst: Nachkommastellen einstellen WinCC6  

  2. "Einfach im S7-Programm das EW in ein Real-Format wandeln und anschließend durch 10 dividieren.
    Natürlich mußt du dann im WinCC auch eine Gleitkommazahl-Variable (32Bit) anlegen."


  3. #2
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    76
    Danke
    19
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Einfach im S7-Programm das EW in ein Real-Format wandeln und anschließend durch 10 dividieren.
    Natürlich mußt du dann im WinCC auch eine Gleitkommazahl-Variable (32Bit) anlegen.

Ähnliche Themen

  1. WinCC, integer, Nachkommastellen
    Von kaputt im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 14:47
  2. auf bestimmte Nachkommastellen runden
    Von Thomas E. im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 15:07
  3. Format mit 2 Nachkommastellen anzeigen...
    Von schnecke im Forum Simatic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 19:07
  4. Real Variable Nachkommastellen
    Von boggle im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 14:08
  5. WinCC6.0 SP4
    Von Steam im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 19:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •