Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 64 von 64

Thema: Vorschläge zur Verbesserung von WinCCFlex allgemein

  1. #61
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Sandman Beitrag anzeigen
    Ist jetzt nicht Dein ernst das Du mir mit Flexible 2004 ankommst !

    Ich arbeite hier jeden Tag mit Flexible und es hat sich definitiv gegenüber der V1.0 sehr viel getan.
    Aber man sollte natürlich auch den Funktionsumfang der Software kennen und diesen auch nutzen ... siehe deine Kritik zu den Tooltips etc. .
    im Kern vielleicht, für mich an der Oberfläche und den Funktionen die ich benutze nur spärlich. (PS: mir fällt gerade ein: bei der Symbolanbindung wurde mal ein eigener Server geschrieben, der dann endlich mehreren Instanzen von Flex ermöglichte, gleichzeitig symbolisch auf S7 zuzugreifen - nur, war das der große Wurf? das konnte Protool vorher schon)

    Die Kritik an den Tooltips halte ich zu 200% aufrecht (ich verkneife mir grad, das in einer größeren Schriftart und rot zu schrieben). Dass das Gelump inzwischen abschaltbar ist, hab ich auch schon bemerkt (ich les auch mal hin und wieder in den Neuerungen). Aber dass das Gelump auch manchmal notwendig ist, um zum Beispiel beim drüberhoovern Zusatzinformation zu bekommen, das sei hier bitte auch noch angemerkt. Und auch, dass ich manchmal stundenlang drüberhoovern darf und sich das Tooltip derweil aber nicht rührt, auch!!! (und Herrn Gates schlag ich auch nochmal den Kopf dafür ab, dass das Datum beim drüberhoovern über seine Uhr rechts unten in der XP-Taskleiste mir genau fünf Sekunden lang das Datum anzeigt und dann nie wieder)
    Geändert von Perfektionist (29.05.2009 um 12:28 Uhr)

  2. #62
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    i(und Herrn Gates schlag ich auch nochmal den Kopf dafür ab, dass das Datum beim drüberhoovern über seine Uhr rechts unten in der XP-Taskleiste mir genau fünf Sekunden lang das Datum anzeigt und dann nie wieder)
    Hö, ha ich noch nie bemerkt.
    Abhilfe: rechter Mausclick, "Eigenschaften" in dem Fenster einfach auf ok, fertig, geht wieder.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #63
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    oder Doppelklick auf Uhr und wieder schliessen (was, finde ich, näher liegt) ...

    ja, natürlich gibts für alles ein work-around
    und wenn man statt S und MS halt irgend was anderes einsetzt

  4. #64
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    und das ist auch so ein Punkt, wo die Anwender ständig und andauernd drüberstolpern:
    Zitat Zitat von sps-welt Beitrag anzeigen
    Habe mit Wincc Flex 2008 ein Projekt mit Rezeptur erstellt!

    Nun habe ich folgende Probleme:

    Wenn ich den Daten satz zur Steuerung übertragen habe und das Bild wechsele ist bei erneutem Anwählen des Bildes mit der Rezeptur kein Eintrag mehr welcher Datensatz zuletzt angewählt wurde.

    Des weiteren habe ich folgendes Problem das die Werte die ich mit dem Datensatz übertragen habe auch als Ein/Ausgabefelde in anderen Bildern weiter verarbeite.

    Wenn ich Im Ein/Ausgabefeld die Daten ändere werden diese nich im Datenbaustein geändert!

    Was könnte das sein??
    ...
    die Standard-Einstellung Variablen synchronisieren und Variablen offline bringt nur Ärger und Verdruss. Und das allerbeste: bei Geräten wie dem OP77 besteht diese Möglichkeit gar nicht - wer sich irgendwann beim xP277 dran gewöhnt hat, so zu arbeiten, erlebt an einem OP77 dann eine Überraschung

    Wenn man also ein neues Rezept anlegt, so sollten von Flex-Seite diese zwei Klickboxen standardmässig deaktiviert sein (und natürlich entsprechend in der Rezepturanzeige die Schaltflächen übertrage von/zur Steuerung vorhanden) ...

Ähnliche Themen

  1. Allgemein zur Not-Aus!
    Von Ricko im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 16:11
  2. Vorschläge Gebäudeautomatisierung mit Beckhoffkomponenten
    Von Toddy80 im Forum Gebäudeautomatisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 22:27
  3. Verbesserung Fehlermeldunge, Störmeldungen, Störungserkennung
    Von cindy im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 12:10
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.06.2008, 16:54
  5. Vorschläge zur objektorientierten Programmierung
    Von drfunfrock im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 00:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •