Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wincc Flexible 2005 Compakt und S7 200

  1. #1
    Registriert seit
    24.08.2006
    Beiträge
    74
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich habe oben beschriebene Komponenten plus TP177A.
    Folgendes Problem war, das ich Bitmeldungen parametriert hatte, die durch ein Merkerwort (MW20) getriggert werden sollten. Funktionierte aber nicht. Ich war kurz vorm aus........
    Dann habe ich mir das Merkerwort mal im Status in Microwin angeguckt, und siehe da 000010 000000 war M20.1
    Dann habe ich in wincc meine Bitmeldung umkonfiguriert auf M20.9 nun funzt es. Kann mir das jemand erklären?

    Gruss
    Torsten
    wer an die Quelle will, muss gegen den Fluss schwimmen.
    Zitieren Zitieren Wincc Flexible 2005 Compakt und S7 200  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    S5 und S7 haben das niederwertige Byte links.

    ------ MW20 -----
    -- MB20 -- MB21 --

    Die Visu nimmt die Variable als ganzes. Für die ist es das Bit 9.

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren Mw  

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu sps-concept für den nützlichen Beitrag:

    cpu224 (31.03.2009)

  4. #3
    cpu224 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.08.2006
    Beiträge
    74
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich habe oben beschriebene Komponenten plus TP177A.
    Folgendes Problem war, das ich Bitmeldungen parametriert hatte, die durch ein Merkerwort (MW20) getriggert werden sollten. Funktionierte aber nicht. Ich war kurz vorm aus........
    Dann habe ich mir das Merkerwort mal im Status in Microwin angeguckt, und siehe da 00000010 00000000 war M20.1
    Dann habe ich in wincc meine Bitmeldung umkonfiguriert auf M20.9 nun funzt es. Kann mir das jemand erklären?

    Gruss
    Torsten
    wer an die Quelle will, muss gegen den Fluss schwimmen.
    Zitieren Zitieren re sorry 000 vergessen  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:16
  2. S7-200 und WinCC flexible 2005
    Von dani im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 18:58
  3. WinCC flexible 2005 HF3
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2005, 20:26
  4. WINCC Flexible 2005
    Von webinspirit im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 16:46
  5. SCH.... WinCC Flexible 2005
    Von Waelder im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 21:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •