Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Fehlermeldung "Zu viele Variablen"

  1. #1
    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    45
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Ich sitze gerade an einen Projekt mit Step7 5.4 und WinCC flex 2008 Standart, und erhalte immer wenn ich mit der Runtime arbeite eine Fehlermeldung " Es wurden zu viele Variablen (Powertags) projektiert". Obwohl beim generieren im Ausgabefenster, 15 verwendete Powertags angezeigt wird?

    Kann mir da jemand helfen, mach ich da was falsch?

    mfg Heiko
    Zitieren Zitieren Fehlermeldung "Zu viele Variablen"  

  2. #2
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Die Runtime benötigt halt eine Lizenz für Variablen!
    Und die wirst du nicht auf deinem Engineering-Rechner haben.
    Falls es sich dabei um eine Panel-Projektierung handelt brauchst du dir über diese Meldung auch keine weiteren Gedanken machen.

  3. #3
    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    45
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Klär mich auf!

    Ich bin neu in dem Geschäft, was für eine Lizenz benötige ich den für die Runtime noch zusätzlich?
    Ich war der Meinung ich besitze eine Lizenz automatisch durch den Kauf von WinCC flex 2008?

    mfg bullimen

  4. #4
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    196
    Danke
    13
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Die besitzt du auch. Du kannst auf der verpackung lesen wie viele Powertags für deine lizenz erlaubt sind ...

    Wir haben meistens 512 Powertags ... ich glaube die nächstgrößere ist 2048.

    beim generieren siehst du wie viele Powertags benutzt wurden. Dann kannst du entscheiden ob du Updatest auf die nächst höhere anzahl oder ob du versuchst was aus deinem Projekt rauszuschmeißen.

  5. #5
    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    45
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Frage

    Ja genau!

    Das war ja auch meine Frage! Das Ausgabefenster sagt das ich 15 Powertags verwende, und die Runtime meldet dann das zu viele verwendet werden, mit dem Hinweis das es nur 128 Powertags sein dürfen, da ich aber nur 15 verwende, stimmt da ja wohl was nicht, oder?

    mfg bullimen

  6. #6
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    196
    Danke
    13
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Du musst gucken das du die Lizenz am richtigen platz hast.

    wenn das ne Runtime ist die auf nem "fremden" rechner läuft muss die auch da mit dem licensemanager eingefügt worden sein.

    oder genrierst du auf deinem rechner und da kommt der fehler ??? schau mal nach im licensemanager gibts ne option Lizenz überprüfen oder so. Vill steckt der Fehler da

  7. #7
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Folgendes:

    Für ein Panel braucht man keine Lizenzen! Dort kann man so viele Powertags anlegen wie das Panel kann (siehe technische Daten).

    Für eine PC-Runtime braucht man Lizenzen für die Powertags (Kann man je nach Anzahl der Variablen bei Siemens bestellen).

    Falls du nun auf deinem Rechner eine Visu (Egal ob Panel oder Runtime) "mal eben testen" möchtest, meckert Flexilbe halt auch rum das du Lizenzen dafür benötigst, auch wenn du "nur" 15 Powertags generiert hast.

    Wie gesagt, möchtest du nur deine Visu auf deinem Engineering-Rechner testen brauchst du keine Lizenz, wenn du aber eine PC-Runtime projektierst musst du die erforderliche Lizenz bestellen.

  8. #8
    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    45
    Danke
    3
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Check ich das richtig,

    wenn ich eine Runtime für eine "PC-Visu" projektieren würde bräuchte ich dann auf diesem Rechner eine extra Lizenz dafür, solange ich es aber nur auf "meinem" Projektierungsrechner teste, kommt zwar die Meldung, ich brauch mir aber nichts denken dabei?

    Und sobald ich das Projekt in meine Steuerung und mein Panel geladen habe ist es sowieso egal?

    mfg bullimen

  9. #9
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    196
    Danke
    13
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Also wenn du über einen fremden PC der zb. in einem Schaltschrank sitzt eine Runtime laufen lässt brauchst du auf diesem Rechner auch die Lizenz dafür.

    Wenn dus auf deinem Rechner testest wird es wohl egal sein ... und auf anderen Panel kenn ich die Fehlermeldung nicht

    da wird astralavista sicher nochmal drauf eingehen

  10. #10
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jop, in nem Panel braucht man diese Lizenzen nicht! Ist da quasi wie "integriert".

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 16:10
  2. SCL Fehlermeldung: "Baustein nicht korrekt"
    Von dinner4one im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 13:23
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 12:56
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 09:09
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2005, 09:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •