Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Passwortabfrage durch neues WCCf-Update zerstörrt

  1. #1
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe SPS-Kollegen,
    Habe folgendes Problem bei einem OP77A.
    In der Vergangenheit hatten wir eine Passwortabfrage realisiert indem wir auf einem Eingabe/Ausgabe Feld ein Kennwort eingegeben hatten. Dieses wurde mit Enter bestätigt. Anschließend wurde ein Taste betätigt in dessen Ereignisse stand bei LOSLASSEN:

    1 Anmelden
    __________Kennwort (Eingabe/Ausgabe)
    __________Benutzername
    2 Setze Bit
    __________z.B. Tür auf

    ....

    Hiebei wurde das Passwort des eingeloggten Benutzers überprüft und NUR wenn dieses korrket war wurde Punkt 2 getätigt. Bei falschem Passwort kam die bekannt Bildschirmausgabe "Ungültiges Kennwort....."

    Bis das neue Update von WinCCflexible kam.

    Jetzt wird Punkt 2 auch erfüllt wenn das Passwort in Punkt 1 falsch ist.
    Toll gemacht SIEMENS!!!

    Mein Frage: Wie kann man die Eingabe des Passwortes nach dem gleichen Verfahren jetzt tätigen.

    Vielleicht mit Hilfe von VBS? Bin da aber totaler Neuling.

    Eine Passwort per Benutzerverwaltung ist zwar einfacher aber vom Kunden leider nicht erwünscht.

    Vielen Dank für eure Antworten. Ich hoffe ich habe es verständlich erklärt.

    Robert
    Geändert von ROBKU (22.04.2009 um 10:27 Uhr)
    Zitieren Zitieren Passwortabfrage durch neues WCCf-Update zerstörrt  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Hast du schon mal Temporäre Dateien löschen und dann neue Generieren versucht??
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Neu Genrieren??  

  3. #3
    ROBKU ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage

    Hallo,
    Temporäre Dateien löschen und dann neue Generieren habe ich nicht versucht.

    Was genau meinst Du damit? Kannst Du das bitte etwas erläutern?
    Macht man das in WinCC-flexible?

    Gruß Robert

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Flexible 2005: Projekt -> Generator -> Alles neu generieren
    Flexible 2007: Extras -> Temporäre Dateien löschen

    (kopiert von hier)

  5. #5
    ROBKU ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das gibts doch nicht!
    Jetzt geht´s.
    Warum jetzt und vorher nicht???
    Verstehe den Zusammenhang zwar nicht wirklich, aber hauptsache es funktioniert.

    Danke für die Hilfe

  6. #6
    ROBKU ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Fehlarlarm. Die komplette Funktion funktioniert doch nicht.
    Das OP77 überprüft zwar das Passwort auf Richtigkeit und gibt Meldung bei falschem Passwort.
    Das Bit wird aber trotzdem gesetzt, egal ob das Passwort richtig oder falsch ist.
    Es soll aber nur gesetzt werden bei richtigem Passwort.

    Also, wer weiß da Rat?

  7. #7
    ROBKU ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also,
    Laut Siemens gibt es für dieses Problem keinen einfachen Lösungsweg.
    Ein Vorschlag von der Firma Siemens ist es , über Bereichszeiger einen steuerungsauftrag zu erzeugen. Über diesen soll ein Vergleich mit einem vorab in der SPS hinterlegten Passwort stattfinden. Bei einem Vergleich auf richtigkeit wird dann ein Bit gesetzt.
    ....
    Klingt nach einem komplexen Weg, aber da komm ich wohl nicht drum rum.

    Hat jemand schon Erfahrung auf dem Gebiet Bereichszeiger zur Passwortsteuerung benutzen?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 11:18
  2. WCCF-2007 - geperrte Benutzer
    Von ssound1de im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 09:21
  3. WCCF Arrays Aktualierung
    Von mathgi im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 17:02
  4. Passwortabfrage S7-200
    Von TweetyGee im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 11:45
  5. Passwortabfrage
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 08:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •