Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: WinCC flexible - mehrere Stationen

  1. #1
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen.

    Ich brauch mal Eure Meinung.........

    Ich arbeite gerade an einem Transportsystem welches über 3 Etagen und 2 Hallen geht. An einem zentralen Platz hab ich eine Visu über WinCCflex installiert. Jetzt findet der Kunde die Visu so geil das er an meheren Stellen und auf seinem BüroPC diese Visu haben will. Die Verbindung zur CPU läuft über TCP/IP. Die Visus müssen unabhängig von einander die Bilder anzeigen. Eine Bedienung gibt es auf der Visu nicht

    Jetzt meine Frage :

    Wie würdet ihr das machen ? Es gibt ja die Möglichkeit von Siemens über SmartDingsBums oder würdet ihr überall eine Runtime installieren ? Oder gibt es noch ganz andere Möglichkeiten ?



    PS.. hätte man auch ne Umfrage machen können
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender
    Zitieren Zitieren WinCC flexible - mehrere Stationen  

  2. #2
    Avatar von Lipperlandstern
    Lipperlandstern ist gerade online Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Hat keiner ne Meinung ????? Wer hat den das Siemens-System SmartAccess im EInsatz und wie sind die Erfahrungen ?
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. #3
    Registriert seit
    03.11.2006
    Beiträge
    370
    Danke
    2
    Erhielt 75 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Mahlzeit ... Sm@rtAccess kann man da schon nehmen, nur sollte man bedenken das diese Option zur Fernbedienung gedacht ist. Du steuerst also von einem anderen PC die Runtime oder schaust halt auf die Visu. Kommunikation zwischen der Runtime und den Clientrechnern von dennen aus man auf die Visu schaut wird über den Sm@rtServer realisiert.

  4. #4
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    148
    Danke
    21
    Erhielt 38 Danke für 21 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da mein Kunde jeweils eine leichte Änderung pro PC wünschte , habe ich mehrere Runtime eingesetzt . Hat aber auch den Hintergrund , daß die eigentlich gewünschte Runtime Produktionsdaten in Archive schreiben sollte und die anderen eigentlich zum schnellen Erkennen von Anlagenstillständen sein sollten .
    Und sollte der Archivierungsrechner mal ausfallen , kann man zumindest noch den Zustand der Anlagen auf den anderen Rechnern sehen und von Hand in Excel nachtragen .
    Wie ist eigentlich die Lizensierung bei Smart Acess ausgelegt . Muss nur der Server oder müssen die Clients lizensiert werden ?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 15:56
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 18:10
  3. Leitstand für mehrere S7 Stationen
    Von Ernst im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 12:08
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 01:06
  5. WinCC mit zwei Stationen über TCP
    Von Paula im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 17:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •