Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: "variable" Varbiable lesen??

  1. #1
    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    ich möchte mit VB eine Sub erstellen, in der mit einer For-Schleife mehrere Variabelen gelesen werden.
    Die Variablennamen sind so auf gebaut:
    Code:
    prefix_monat_tag
    zb. akt_Januar_1
    Folgender code funtkioniert:

    Code:
    Sub test(tage,wann)
    dim moantname, monat(31), i
     
    monatname = ScreenItems("StatischerText5").text
    i = tage -1 
    wann = prefix
     
    For n = 0 To i
       Set monat(n)= HMIRuntime.Tags(prefix&"_"&monatname&"_"&n+1)
    Next
    Dieser funktioniert nicht
    Code:
    Sub test(tage,wann)
    dim moantname, monat(), i
     
    monatname = ScreenItems("StatischerText5").text
    i = tage - 1
    wann = prefix
     
    For n = 0 To i
       Set monat(n)= HMIRuntime.Tags(prefix&"_"&monatname&"_"&n+1)
    Next
    Wie kann ich ein beliebig großes Array definieren? Wenn ich nur monat, oder monat (tage) eingebe funktioniert es auch nicht.

    Gruß Deyn
    Geändert von Deyn (08.05.2009 um 10:11 Uhr)
    Zitieren Zitieren "variable" Varbiable lesen??  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Mit meinen VB-Kenntnissen würde ich sagen, dass nach Monat() irgendwann noch ein Dim Monat(xxx) oder ReDim Monat(xxx) kommen muss. xxx ist dabei die gewünschte Arraygröße auch als Variable.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    Deyn (08.05.2009)

  4. #3
    Deyn ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für den Tipp.

    So funktionierts:

    Code:
    Sub test(tage,wann)
    Dim monatname, monat, i
     
    monatname = ScreenItems("StatischerText5").text
    i = tage - 1
    ReDim monat(i)
     
    wann = prefix
     
    For n = 0 To i
       Set monat(n)= HMIRuntime.Tags(prefix&"_"&monatname&"_"&n+1)
    Next
    Gruß Deyn
    Zitieren Zitieren Danke  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 13:20
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 07:38
  3. Systemzeit lesen mit der SFC 64 "TIME_TCK"
    Von Onkel Dagobert im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 08:28
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 13:00
  5. Siemens S5 PG 685 ---->Spiel Kaiser "lesen"
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.06.2004, 07:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •