Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: In Kurvenfenster springen

  1. #1
    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    108
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich habe hier ein fertiges WinCC V7 Projekt mit ca 150 Analogen Werten.

    Jetzt möchte der Kunde gerne bei einem rechtsklick auf das EA Feld in die entsprechende Kurve springen.
    Die Kurven heißen alle TrendXXXXX

    Das eigentilche Problem dabei ist das die EA Fenster nicht direckt in den Bildern liegen sondern über ein Bildfenster aufgerufen werden.

    Das Bildfester übergibt nur das VarPräfix und im Bildfenster ist dan Soll Istwerte grenzen Etc zu sehen.

    Wie realisier ich das am besten?

    Ich übergeb ja mit dem Bildfenster das Varpräfix kann ich nicht irgendwie in allen Bildern die mit Trend anfangen nach diesem Präfix suchen und wenns gefunden wird den Namen zurückgeben?
    Zitieren Zitieren In Kurvenfenster springen  

  2. #2
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    68
    Danke
    1
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    wir haben ein Projekt in WinCC 7 gemacht mit ca. 70 Messstellen. Da war aber von Anfang an klar, dass wir für jede Messstelle u. a. den Trend darstellen wollen. Deshalb haben wir die Variablen auch dem Namen nach entsprechend angelegt. Eine Einschränkung ist, dass immer nur eine Messstelle mit Trend angezeigt werden kann.

    Unser Vorgehen ist so gewesen. In jedem Fenster ist ein Bildfenster. In dem Bildfenster ist halt wieder ein Bild für die Messstelle hinterlegt.

    Und in diesem Messstellenbild ist dann halt ein Trendfenster eingebaut. Wir haben in dem Messstellenbild zwei Buttons eingebaut für das Ein- und Ausblenden des Trends. Man will ja beim Anklicken der Messstelle nicht immer den Trend sehen.

    Kurze Anleitung für unser Programmierung. Beim Anklicken der Messstelle wird einer Variable der Objektname übergeben. Und beim Öffnen des Trends wird aus dieser Variable entsprechend der Name gebastelt, der für die Variable im TagLogging hinterlegt ist.

    Und damit kannst du die Werte im Trend darstellen.

    Viel Spass

Ähnliche Themen

  1. Springen in ST-Programmierung
    Von ToxicSPS im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 00:24
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 16:33
  3. S7 Graph Schritte springen
    Von Pefida im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 07:46
  4. In Fenster an Position X/Y springen
    Von kautscho im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 11:04
  5. In Unterprogamme rein und raus springen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2004, 11:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •