Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rezeptur Speicherplatz

  1. #1
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    50
    Danke
    14
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Ich habe ein MP 370 mit WinCCFlex 2007HF4 mit Rezepturverwaltung.

    Laut Kunde kann das MP nicht mehr als 46 Datensätze (mit ca. 250 Elemente) speichern. Er muss ein Vorhandenes löschen, damit er ein neues gespeichert werden kann.
    Liegt meiner Meinung nach am Speicher, oder hat jemand eine andere Idee.

    Das MP hat 12MByte interen Speicher, davon wird ca. 1 MByte für die Visualisierung verwendet.
    In den Einstellungen kann man den Pfad des Rezeptes angeben. Kann man diese auch auf einer CF - Karte speichern?
    Dort hätte ich ja genug Speicherplatz.

    Ich wollte auch mal den Bedarf berechen, dafür gibt es eine "Formel" in der Hilfe. Ich werde aber nicht ganz schlau daraus.

    Speicherbedarf berechnen
    Der erforderliche Speicherbedarf pro Rezeptur (in kByte) errechnet sich aus den drei Summanden D1 + D2 + D3.
    Es gilt:
    D1 = (Anzahl Einträge x 9 + M + 4):1024
    Für M gilt:
    M = Gesamtlänge aller Variablennamen = Summe der Zeichen aller Variablen, die in den Einträgen verwendet werden.
    D2 = [(Anzahl Datensätze x 12) + 4]:1024
    D3 = [Anzahl Datensätze x (Datensatzlänge + N) + 4]:1024
    Für N gilt:
    Datensatzname < 13 Zeichen: N = 12
    Datensatzname > 12 Zeichen: N = 40
    D1, D2 und D3 sind auf die nächste ganze Zahl aufzurunden.
    Muss ich fuer M den Anzeigenamen oder den Namen verwenden?
    Was ist mit der Datensatzlänge gemeint? Bzw. wo sieht man diese?

    Grüße Roli
    Zitieren Zitieren Rezeptur Speicherplatz  

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    auf CF speichern geht. M sind, denke ich, die Variablennamen, nicht die Anzeigenamen (beim Export werden nämlich die Variablennamen gespeichert).

    bei der Frage nach der Datensatzlänge sehe ich so aus:

  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    50
    Danke
    14
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Danke, mal für den Tip.

    Hab es mal überschlagsmäßig gerechnet.
    D1 + D2 ~ 13kb
    Müßte ja dann bei D3 mehr als 100kb sein?

    Aber egal werden es umstellen damit die Rezepte auf der CF-Karte gespeichert werden.

Ähnliche Themen

  1. TP177B Rezeptur in der Rezeptur
    Von dasgrundprinzip im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 09:39
  2. Speicherplatz bei CoDeSys
    Von shiznit im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 15:26
  3. Merker und speicherplatz
    Von hank12 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 13:08
  4. Speicherplatz
    Von hbck im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 15:11
  5. Speicherplatz AG - Projekt PG
    Von Dotzi im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 11:43

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •