Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Variablen in Protool initialisieren

  1. #1
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    51
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum!
    Ich habe ein Problem:
    Wenn meine Protool Runtime startet, sind interne Variablen bei mir bisher nicht mit einem Wert belegt. Zum Beispiel muss der Wert für die Leitfähigkeit zuerst händisch eingegeben werden, damit diverse Parameter berechnet werden können.
    Laut Protool-Hilfe lassen sich im Protool CS-Hauptmenü unter "Zielsystem" ->"Funktionen" -> "Initialisierung" diverse Variablen mit konstanten Werten voreinstellen. Leider gibt es bei mir unter "Zielsystem" -> "Funktionen" keine Funktion "Initialisierung" sondern nur "sonstiges".
    Bin echt ratlos und würde das Problem gerne vor meinem Urlaub lösen
    Wer weiss Rat???
    Zitieren Zitieren Variablen in Protool initialisieren  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Du könntest über eine extra Startseite gehen, welche nur beim Systemstart aufgerufen wird und dort beim Ereignis "Seite öffnen" (oder so ähnlich heißt das) deine Variablen mit festen Werten (Funktion "Wert setzen") belegen. dann gleich noch einen Bildwechsel als letzte Funktion. Müßte man mal probieren.

    In einem Script ließe sich das ganz sicher auch erledigen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    51
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Daumen hoch

    Hallo Ralle!
    Der Tip war gut!
    Beim Öffnen des Startbildschirm wird die Variable jetzt per Skript initialisiert.
    Die Protool-Hilfe hat in dem Punkt leider versagt!
    Danke für die schnelle Hilfe! Tolles Forum
    Zitieren Zitieren Es klappt!  

  4. #4
    Jo ist offline Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    115
    Danke
    10
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    nur der Vollständigkeit halber: es gibt bei den Variableneigenschaften die Lasche Optionen. Dort kann man einen Startwert eintragen!

    Die Lösung mit Script hat natürlich den Vorteil, das an einer Stelle alle Werte angepasst werden können, bzw. mit geeignetem Script auch extern gespeichert bzw. gelesen werden können.

    mfG. Jo

Ähnliche Themen

  1. lokale TEMP-Variablen initialisieren
    Von Tigerente1974 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2011, 17:57
  2. Variablen initialisieren
    Von thomassc im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 12:40
  3. Globale Variablen initialisieren
    Von softwareheini im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 15:04
  4. Variablen-Bereiche ProTool/Pro
    Von Lumpi im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2007, 17:21
  5. Variablen abhängen in ProTool
    Von HolleHonig im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 17:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •