Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: WinCC Flex 2008 Rezeptur Probleme

  1. #1
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    52
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Habe mit Wincc Flex 2008 ein Projekt mit Rezeptur erstellt!

    Nun habe ich folgende Probleme:

    Wenn ich den Daten satz zur Steuerung übertragen habe und das Bild wechsele ist bei erneutem Anwählen des Bildes mit der Rezeptur kein Eintrag mehr welcher Datensatz zuletzt angewählt wurde.

    Des weiteren habe ich folgendes Problem das die Werte die ich mit dem Datensatz übertragen habe auch als Ein/Ausgabefelde in anderen Bildern weiter verarbeite.

    Wenn ich Im Ein/Ausgabefeld die Daten ändere werden diese nich im Datenbaustein geändert!

    Was könnte das sein??

    Ich schreibe die Elemente der Rezeptur direkt in die Datenbausteine wo auch die Ein/Ausgabefelder drauf zu greifen!

    Des weiteren wo macht man das Häckchen das die rezepturdaten auf der
    SM Card gespeichert werden???

    Wie gross darf die Karte maximal sein? Habe eine 4GB Karte geholt!
    Nach dem stecken habe ich festgestellt wenn das Panel ausgeschaltet wird das das Panel nicht wieder einschaltet! Wenn die Karte gezogen wird bootet das Panel hoch!

    Das Panel ist ein MP277 10" TFT Touchgerät!

    Gruss Stefan

    Gruss
    Zitieren Zitieren WinCC Flex 2008 Rezeptur Probleme  

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    ach mann, frag doch nicht so viel auf einmal - da hab ich schon gar keine Lust, alles zu beantworten.

    also:

    Bildwechsel: Variable für die Datensatznummer vergeben

    Daten werden nicht übernommen: Variablen offline?

    Häkchen Speicherort: nach Speicherort suchen und dort Pfad eingeben

    Die Karte darf für CE max 2GB haben

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Bei Bildanwahl,Tasten oder Aufhgabenplaner...

    kannst du die Systemfunktionen

    leseDatensatzAusSteuerung oder
    schreibeDatensatzAusSteuerung
    auswählen.


    desweiteren in der Hilfe:

    Synchronisation zwischen Rezepturanzeige und Rezepturbild
    Wenn Sie Rezepturen mit einer Rezepturanzeige und in einem Rezepturbild bearbeiten, können in Runtime Unterschiede zwischen den in der Rezepturanzeige angezeigten Werten und den in den zugehörigen Variablen gespeicherten Werten auftreten. Um dies zu verhindern, müssen Sie die Werte der Rezepturdatensätze mit den Werten der Rezepturvariablen synchronisieren.
    Es wird immer ein kompletter Rezepturdatensatz gespeichert, bzw. synchronisiert.
    Hinweis Sie können die Rezepturvariablen nur mit der erweiterten Rezepturanzeige synchronisieren. Ob die Synchronisation durchgeführt wird, hängt davon ab, ob für die Rezeptur "Variablen synchronisieren" aktiviert ist.

  4. #4
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    52
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    ach mann, frag doch nicht so viel auf einmal - da hab ich schon gar keine Lust, alles zu beantworten.

    also:

    Bildwechsel: Variable für die Datensatznummer vergeben

    Daten werden nicht übernommen: Variablen offline?

    Häkchen Speicherort: nach Speicherort suchen und dort Pfad eingeben

    Die Karte darf für CE max 2GB haben


    Bildwechsel: Variable für die Datensatznummer vergeben
    Kann das irgendeine Variable sein??? z.b. konstante 1??

    Daten werden nicht übernommen: Variablen offline?
    Was heisst variablen offline?? Im E/A Feld??
    Vor der Rezeptur hats aber geklappt!

    Häkchen Speicherort: nach Speicherort suchen und dort Pfad eingeben
    Wo soll ich danach suchen??

    Gruss Stefan

  5. #5
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    einmal bei den Eigenschaften der Rezepturanzeige, einmal bei den Eigenschaften des Rezepts (im Screenshot ist die Angabe der Datensatznummer ausgegraut, weil OP77).
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    und an der Stelle mal das Hilfesystem von Flex bemühen ...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #7
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    52
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Perfektionist!

    Noch eine Frage!

    Die Variable für die Datensatznummer ,kann das eine Feste 1 sein???

    Gruss Stefan

  8. #8
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    720
    Danke
    84
    Erhielt 106 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Wenn du nur 1 Datensatz brauchst ... warum dann überhaupt ne Rezeptur?

  9. #9
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von sps-welt Beitrag anzeigen
    ...
    Noch eine Frage!
    ...
    na, das kannst ja schneller probieren als erfragen
    und vermutlich gibt hierzu auch die Hilfe von Flex Auskunft

Ähnliche Themen

  1. WinCC Rezeptur und Variablen Probleme
    Von advbug im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 12:23
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 12:29
  3. MMC Probleme mit WinCC flex 2008 SP2HF3
    Von Screepy im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 19:17
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 08:43
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 12:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •