Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Mischerbewegung

  1. #1
    Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    65
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    hat jemand vllt eine idee wie man eine Mischerbewegung in Wincc realisieren bzw simulieren kann

    Danke im voraus
    Zitieren Zitieren Mischerbewegung  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Hallo Tiger,

    zeichne verschiedene Bilder, sprich die Bewegung der Mischer.
    Setze das ganze in eine Grafikliste und steuer das durch eine Multiplexvariable an.
    Diese wird durch das Ereignis "SimuliereInVariable" aufgerufen und damit hast Du eine tolle Visualisierung.

    Ich gehe jetzt mal davon aus das Du WinCC Flex meinst.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    65
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Paule
    danke erstmal für deine antwort. Ja ich meine Wincc Flex.
    Ich habe verstanden was du gemeint hast, aber wie kann ich am besten die Bilder erstellen? In Wincc gibt's ne Mixer den ich gar net drehen kann.
    Die erstellten Bilder muss ich dann in einer Grafikliste aufrufen und zwar aufsteigend und danach absteigend stimmt so wie in einem Zeichentrickfilm.
    wo finde ich das das Ereignis "SimuliereInVariable" ?
    kannst du mir vllt ein Beispiel zuschicken
    Danke im Voraus

  4. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Ja Tiger,

    die Bilder musst Du leider selber zeichnen.
    Ist ne ziemliche Arbeit, aber es lohnt sich.
    Das Auf- /Absteigend übernimmt die "SimuliereInVariable".
    Die rufst Du in dem Bild auf, dass animiert werden soll ( Bild aufgebaut ).
    In dieser Variable gibst Du an wie weit hoch gezählt wird, respektive Deiner Bilderanzahl, (z.B.: 1-5) danach fängt sie wieder von vorne an.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    65
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Bilder habe ich schon erstellt.
    Ich wollte nur wissen was ich noch alles im Wincc einstellen muss und wo damit mein Mixer zum laufen bringen kann.
    Zb wo finde ich die SimuliereInVariable?

  6. #6
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Also Tiger,

    Angesteuert wird das ganze durch eine Byte-Variable von der SPS.
    Bei Wert 0 wird die Variable „Konst 10“ geladen (siehe Bild 2). In dieser Variable „Konst 10“ ist nur der Wert 10 hinterlegt (Startwert) dadurch wird das Bild 10 der Grafikanzeige aufgerufen == Antrieb steht
    Bei Wert 2 wird die Variable „Konst 11“ geladen == Antrieb Störung
    Bei Wert 1 wird die Animate Variable geladen und diese Variable wechselt selbständig ihren Wert je nach Einstellung von Bild 1 (in meinem Fall 0-3).
    In der Grafikliste sind nun 4 verschiedene Bilder hinterlegt (0-3 + das Bild Antrieb steht und Antrieb Störung) die jetzt automatisch aufgerufen werden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. #7
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    20
    Danke
    2
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    In den Ausbildungsunterlagen von Siemens ist auch was dazu zu finden: http://www.automation.siemens.com/do...exible2005.pdf

    Vielleicht hat Tiger30 jetzt die Komplettlösung zu seiner Schulaufgabe - ist doch eine?

  8. #8
    Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    65
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo
    ne das ist keine Schulübung und danke für die unterlagen S7Graph
    Leider dreht sich mein Mixer immer noch net obwohl ich genau das gemacht habe , was in der Einführung in Siemens Unterlagen steht.
    Ich habe eine Grafikliste erstellt und die bilder eingefügt.Ich habe einen zähler laufen lassen und dessen wert habe ich im EA-Feld zugewiesen wie im Unterlagen steht
    Ich denke Das Problem liegt an der von mir erstellten Bilder. In Beispiel sind die Bilder irgendwie gleichmässig verkleinert worden was ich nicht hingekriegt habe

    Ich hoffe ihr konnt mir noch ein paar tipps geben wie ich das hinkriegen kann

    Danke im Voraus

  9. #9
    Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    65
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo
    es funktioniert leider immer noch net und bin jetzt am verzweifeln
    worauf soll ich achten wenn ich bilder erstellen möchte bzw wie kann ich am besten diese Bilder erstellen

  10. #10
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Tiger30 Beitrag anzeigen
    hallo
    es funktioniert leider immer noch net und bin jetzt am verzweifeln
    worauf soll ich achten wenn ich bilder erstellen möchte bzw wie kann ich am besten diese Bilder erstellen
    Also ich erstelle die Bilder mit Paint.
    Genau in der Größe wie es später sein soll. Alles andere verzehrt nur die Grafik.
    - Einzelne Teilbilder einfügen.
    - Über eine Grafikliste zusammenführen.
    - Multiplexvariable erstellen.
    - Und zum Schluss dem Grafischen E/A Feld die Multiplexvariable und die Grafikliste übergeben.
    Hast Du überhaupt schon mal meine Variante probiert?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •