Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: WinCC flex - Strukturen und Variablen

  1. #1
    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    42
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    und zwar habe ich mal eine generelle Frage, es handelt sich um die Strukturen innerhalb von WinCC Flex 2008 SP1

    Folgendes:
    Ich habe eine Struktur angelegt welche 36 Worte lang ist, nun gehe ich ja in meine Variablen (richtig soweit?) lege mir eine Variable an mit dem Datentyp (in meinem Fall) Achse (Struktur) so die Adresse ist DB 301 DBW 0 gehe ich recht in der Annahme das er die Adresse als Startadresse nimmt? oder muss ich nun alle 36 Worte extra anlegen? Ich meine in der Struktur hat er ja den offset...

    Ich arbeite zum ersten mal mit Strukturen habe aber auch leider nichts brauchbares gefunden bisher, vielleicht kennt sich jemand damit aus und kann kurz sagen ob ich auf dem Holzweg bin oder nicht....

    Vielen Dank im Voraus....

    Gruß
    Zitieren Zitieren WinCC flex - Strukturen und Variablen  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von larsibaby2000 Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Struktur angelegt welche 36 Worte lang ist, nun gehe ich ja in meine Variablen (richtig soweit?) lege mir eine Variable an mit dem Datentyp (in meinem Fall) Achse (Struktur) so die Adresse ist DB 301 DBW 0 gehe ich recht in der Annahme das er die Adresse als Startadresse nimmt? oder muss ich nun alle 36 Worte extra anlegen? Ich meine in der Struktur hat er ja den offset...
    Die musst Du schon alle anlegen.

    Zusammenhängend übergeben kannst Du nur Array Elemente.

    Eine Structur ist ja nur eine Gliederung.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    42
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ok...verstehe, glaube ich zumindest...

    Die Frage ist nun natürlich:

    Ich habe einen Bildbaustein dort habe ich also meine Struktur eingelesen was soweit auch ganz gut geklappt hat, so wenn ich jetzt den BB in ein Bild einfüge lege ich ja unter Eigenschaften fest auf welche Variablen er schauen soll. Dort wird mir aber nur eine angezeigt?! Macht das WinCC flex das nicht automatisch? Wenn ich bedenke das nun meine Struktur 36 Worte lang ist und ich alle anlegen muss dann sollte doch da mehr als eine Eigenschaft zu sehen sein sonst macht das doch alles keinen Sinn!? Dann müsste er doch schon meckern wenn die Struktur länger als nen Wort is?!

    Danke
    Gruß Lars

  4. #4
    Registriert seit
    22.09.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    alle anlegen - so ein Quatsch!
    die Struktur wird angelegt,
    dann kann man einer Variablen diese Struktur als Typ verpassen (adressiert wird das 1. Byte, alles andere ist Offset),
    und diese Variable wird dann einem Grafikobjekt (z.B. ein Faceplate) zugewiesen und liefert alle in der Struktur enthaltenen Werte (in der Form "Variable.Wort25").

    Das hilft sicher eher...
    Sylvio

  5. #5
    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    42
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    klingt für mich wesentlich plausibler !!!

    da meine Struktur 36 Worte lang ist und ich auch nur eine Eigenschaft bekomme, wo sollte ich auch die anderen Var. zuweisen?!

    Meine Var. (Achse1) schaut nun auf den DB301DBW0 also den Anfang vom DB und die Struktur erledigt den Rest anhand des offset, klingt für mich logisch !

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2009, 12:59
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 08:43
  3. WinCC Flex - Bilder einfügen + Variablen
    Von BPlagens im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 08:34
  4. Variablen per VBA abrufen mit WinCC flex
    Von S7_Mich im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 15:33
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 17:03

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •