Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: WinCCflexible: interne Variable abfragen

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe ein kleines Problem: ich möchte eine interne Variable beim MP277 mit WinAC MP abfragen (im Steuerung auswärten), leider funktioniert es nicht. Ich habe mit einem Script versucht, ohne Erfolg.

    If (SmartTags("WLC_LED_EXTF")) = True Or
    (SmartTags("WLC_LED_BUSF1")) = True Then
    SmartTags("TEST") = True
    Else SmartTags("TEST") = False
    If End
    Wie kann ich überhaupt eine interne Variable abfragen?
    Zitieren Zitieren WinCCflexible: interne Variable abfragen  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    zu winac mp kann ich nichts sagen.

    aber grundsätzlich kannst du im script eine interne var genauso benutzen wie eine an die steuerung gebundene.

    wird das script denn bearbeitet?
    sind genannte vars alles 'interne' ?
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    vita-2002 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Die Variablen "WLC_LED_EXTF" und "WLC_LED_BUSF1" sind intern. Nichts anders als die LED's beim normalem Steuerung. "TEST" ist eine externe Variable (Merker), die im Steuerung abgefragt wird.
    Script wird im Starbild aktiviert.
    Geändert von vita-2002 (05.10.2009 um 18:43 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Rufe doch mal zum testen das Script öfter auf.
    Z. B.: im Sekundentakt oder so, ob es überhaupt geht.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. #5
    vita-2002 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Upps, wie kann ich das alles prüfen?

  6. #6
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vita-2002 Beitrag anzeigen
    Upps, wie kann ich das alles prüfen?
    Was meinst Du mit "alles prüfen"?

    Ich hatte auch schon mal Probleme bei Startereignissen, da habe ich zum Testen einfach einen Analogwert genommen der sich die ganze Zeit ändert und habe gesagt:
    Bei Wertänderung > Ausführen Script
    So konnte ich den Fehler schneller finden.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. #7
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    ... werde doch mal etwas konkreter ... was hast du mit dieser internen Variablen vor ?
    Soll sie einen Zwischenwert von etwas speichern und anzeigen ? - Das geht ...
    Soll bei Wertänderung von ihr ein Script ausgeführt werden ? - Das geht bei internen Variablen nicht ...

    Gruß
    LL

  8. #8
    vita-2002 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    160
    Danke
    28
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Problem gelöst. Script sollte so aussehen:

    If (SmartTags("WLC_LED_EXTF")) > 0 Or
    (SmartTags("WLC_LED_BUSF1")) > 0 Then
    SmartTags("TEST") = True
    Else SmartTags("TEST") = False
    End If
    Wird mit Lebensbit vom OP aufgerufen.

    Mit dem Script will ich abfragen, ob WinAC MP und Slave's komplekt hochgelaufen sind.

  9. #9
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ... das könntest du dann allerdings auch so machen :
    Code:
    SmartTags("TEST") = (SmartTags("WLC_LED_EXTF") > 0) or (SmartTags("WLC_LED_BUSF1") > 0)
    Gruß
    LL
    Geändert von Larry Laffer (06.10.2009 um 14:34 Uhr)

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    vita-2002 (06.10.2009)

Ähnliche Themen

  1. Interne Variable als DInt nicht möglich?
    Von Bensen83 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 08:33
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 09:05
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 15:59
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 15:10
  5. interne WinCC Variable in CFC
    Von dewenni im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 08:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •