Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fehlercode E4026

  1. #1
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    guten morgen zusammen,

    mein kollege versucht über Protool eine verbindung mit einem OP herzustellen.
    verwendet wird ein Serielles kabel und ein USB Adapter. Eingestellt auf COM2

    nun bekommt er immer folgende fehlermeldung:
    "E4026 Zeitüberwachungsfehler
    Keine Verbindung zum OP"

    weiß jemand woran das liegen könnte?
    Zitieren Zitieren Fehlercode E4026  

  2. #2
    ellawo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen

    habe grad gelesen das Protool kein USB unterstützt, also das nicht mit einem Adapter funktioniert.
    weiß jemand eine möglichkeit dies zu umgehen? oder gibt es eine andere möglichkeit auf das OP zu zu greifen?

  3. #3
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Bayern/Oberpfalz
    Beiträge
    135
    Danke
    3
    Erhielt 15 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Welches OP? Welche Steuerung?

  4. #4
    ellawo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    OP7 CPU313C-2DP (soweit mir bekannt ist)

  5. #5
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Bayern/Oberpfalz
    Beiträge
    135
    Danke
    3
    Erhielt 15 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Du könntest es auch mal über Profibus DP versuchen.

    Siehe hier:
    http://support.automation.siemens.co...A0&caller=view

    Pin-Belegung serielles Kabel findest du hier:
    https://www.automation.siemens.com/W...e&PostID=06838

  6. #6
    ellawo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    vielen danke

    aber so recht schlau werd ich da nicht drauß, wie soll das über Profibus funktionieren?
    gehts auch mit MPI?

  7. #7
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Bayern/Oberpfalz
    Beiträge
    135
    Danke
    3
    Erhielt 15 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich hab vorhin mal Protool gestartet. Bei einem OP7/17 kann man keine Einstellungen für einen Profibus DP Transfer machen. Von daher scheint der Transfer über Profibus bei diesen OP's scheinbar nicht implementiert zu sein.

    Ich würde mir als erstes dass oben genannte Kabel zusammenlöten und an einen Rechner mit echter RS232 Schnittstelle anschließen.

    Anschließend wie in Kapitel 15.2 beschrieben dass OP Urlöschen und in den Transfer Modus schalten. Beginnen würde ich mit der niedrigsten Baudrate.

    Es hilft auch manchmal wenn man den Verbindungsvorgang abbricht und anschließend sofort wieder startet.

    Wenns immer noch nicht funktioniert eventuell mal ein anderes OP versuchen.

  8. #8
    ellawo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    danke für die mühen

    ich werds mal probieren

Ähnliche Themen

  1. WinCC flex fehlercode?
    Von erzteufele im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 10:08
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 11:02
  3. SFC 13, spezifischer Fehlercode
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 11:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •