Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Vorlageobjekte vor anderen Bildobjekten in Flex

  1. #11
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke Harald,
    dann brauche ich ja nicht weiter suchen. Also lege ich meine Pop Up
    in alle relavante Bilder. Es wäre ja so schön gewesen, aber die Flex
    Entwickler wollen uns kein Pop Up geben und wenn es auch mit Board
    Mitteln erstellt wurde, wie in meinen Fall

    Danke an alle und einen schönen gruß
    helmut
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  2. #12
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Hallo Helmut,

    eine Möglichkeit für Bediener-Hinweismeldungen in echten WCCf-PopUps wäre,
    eine extra Meldeklasse zu definieren und ein extra Meldefenster nur für diese
    Meldeklasse in der Vorlage anzulegen.

    Allerdings erscheinen diese Hinweis-Meldungen dann auch in der Melde-Anzeige
    (History: gekommen, gegangen (quittiert)) und ggf. im Melde-Archiv.

    Wenn Du damit leben kannst?

    Gruß Harald
    Zitieren Zitieren Meldeklasse "Bedienerhinweise"  

  3. #13
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    ja Harald,
    darauf wird es hinauslaufen, eigene Meldeklasse mit eigene Farbe.
    Werd es morgen mal in Angriff nehmen.
    Ziel war es ja die Meldeanzeige mit den sehr sehr sehr kleinen Quittiertasten
    zu umgehen. Meldung kommt als Pop Up nach oben und sollte sofort Quittiert werden.
    Die kleinen Buttons in der Meldeanzeige sind ja leider nicht für echte
    Männerhände geeignet. es sei den man hat finger wie ein Gynäkologe die aber nicht
    unsere kunden sind.

    das ist ein 8"-Panel, also wirklich nicht groß
    Meldeanzeige Quit.JPG
    Geändert von rostiger Nagel (19.10.2009 um 19:19 Uhr)
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #14
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    416
    Danke
    14
    Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hat die Lösung mit dem Skript nicht funktioniert?

  5. #15
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von xhasx Beitrag anzeigen
    Hat die Lösung mit dem Skript nicht funktioniert?
    was den für ein script?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. #16
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    416
    Danke
    14
    Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Ich hab dir doch gestern noch zwei Mails geschickt...
    Da gibt es ein Skript "PopUp" in dem Projekt...

  7. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu xhasx für den nützlichen Beitrag:

    Markus (13.11.2009),moeins (08.02.2010),Paule (21.10.2009),rostiger Nagel (21.10.2009),Thermonuclear (19.01.2015)

  8. #17
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    So nach ein paar PN, Mails und Telefonaten, habe ich von xhasx, das
    script für Po Up Meldungen bekommen und es ist genauso wie ich es
    mir gewünscht habe ....aber leider funktioniert es nur auf PC-Systemen
    nicht auf den MP mit CE Betriebssystem

    Da ich es aber trotzdem so gut finde habe ich mit xhasx verabredet das
    wir es doch in den Thread reinstellen, so das auch andere etwas davon
    haben. Vielleicht hat ja hier noch jemand eine Idee wie man es für die
    Multipanels hinbekommt, oder es sogar jemand das SDK und schreibt
    schnell ein Aktive X, das vlt. auf die Multipanels übertragen werden
    kann, so das es funktioniert.

    Hier erst mal das Script, an den Skript kann von außen folgende Paramter
    angelegt werde: Überschrift, Meldetext, Dartstellungsart und eine
    Rückmeldung als Variable.

    Script
    ...
    ' Zeigt eine Meldung in einem Dialogfeld an, wartet darauf, dass der Benutzer auf eine Schaltfläche klickt,
    ' und gibt einen Wert zurück, der anzeigt, auf welche Schaltfläche geklickt wurde.
    '
    '
    'Syntax
    ' intButton = MyShellObject.Popup(strText,[nSecondsToWait],[strTitle],[nType])
    '
    'Arguments
    ' strText : String, für den Text in der Pop-UP Box
    '
    '
    ' nSecondsToWait : Zeit in Sekunden wie lange die Box angezeigt wird ohne
    ' das der Anwender auf einen Button klickt
    ' (Optionale Angabe, default = unbegrenzt)
    '
    ' strTitle : String, für die überschrifte der Pop Up Box (Optional)
    '
    ' nType : Welche Buttons und Info-Icons angezeigt werden (Optional, Zahl)
    '
    ' IntButton : Rückgabewert der MsgBox welcher Button gedrückt wurde (Integer Wert)
    '
    'Hier sind die Tabellen für die meisten einstellungen
    '
    'Button Typ
    '
    ' Wert Beschreibung
    ' 0 Nur OK
    ' 1 OK und Abbrechen
    ' 2 Abbruch, Wiederholen und Ignorieren
    ' 3 Ja, Nein und Abbrechen
    ' 4 Ja und Nein
    ' 5 Wiederholen und Abbrechen
    '
    'Icon Typ
    '
    ' Wert Beschreibung
    ' 16 Stop (Meldung für kritische Fehler)
    ' 32 Warnung mit Abfrage
    ' 48 Warnung
    ' 64 Informationsmeldung
    '
    'Rückgabe der betätigten Button's
    '
    ' Wert Beschreibung
    ' -1 kein Button wurde betätigt, Eingabezeit abgelaufen
    ' 1 OK
    ' 2 Abbrechen
    ' 3 Abruch
    ' 4 Wiederholen
    ' 5 Ignorieren
    ' 6 Ja
    ' 7 Nein
    '
    '
    '
    ' 4096 = nicht schliessbar...
    Dim Obj
    ' Pop up
    Set Obj = CreateObject("WScript.Shell")
    PopUp = Obj.Popup (Meldetext,-1 , Titel, ButtonType + IconType + 4096)
    Set Obj=Nothing
    ...

    Parameter
    ...
    Titel
    Meldetext
    Button Type
    Icon Type
    ...
    Aussehen wird es in etwa so.
    Pop Up_2.JPG


    PS. wenn es jemand gut findet, bitte den Danke Button bei xhase ein Beitrag vorher betätigen.
    Geändert von rostiger Nagel (21.10.2009 um 15:16 Uhr)
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    ain (18.03.2010),Markus (13.11.2009),Paule (21.10.2009),Timmy (01.02.2013)

  10. #18
    Registriert seit
    03.02.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Gemeinschaft,

    ich bin auch auf der Suche zur Realisierung einer MsgBox.

    Jedoch stürtz mein WinCC flexible 2007 HF4 ab, wenn ich den Code aus Post #17 in ein Script einfüge.

    Ein Fenster mit folgendem Fehlertext geht auf.

    Code:
    Dies ist ein automatisch generierter Fehlerbericht für das WinCC flexible Engineering-System.
    
    Microsoft Windows XP Professional Service Pack 3        5.1.2600.196608
    
    Produktversion: WinCC flexible 2007 Advanced; K 1.02 Hotfix 4; K 1.2.0 HF 4 (1.05.03)
    
    
    System.Security.SecurityException
    Der angeforderte Registrierungszugriff ist unzulässig.
    
    Exception Source 
    mscorlib
    
    Exception Target Site
    Void ThrowSecurityException(System.ExceptionResource)
    
    Exception Stack Trace
       bei System.ThrowHelper.ThrowSecurityException(ExceptionResource resource)
       bei Microsoft.Win32.RegistryKey.OpenSubKey(String name, Boolean writable)
       bei Microsoft.Win32.RegistryKey.OpenSubKey(String name)
       bei Siemens.Simatic.Hmi.Utah.Scripting.EditControl.ScriptEditOMReflection.FillTlbsHashtableFormRegistryKeyCLSID()
       bei Siemens.Simatic.Hmi.Utah.Scripting.EditControl.ScriptEditOMReflection.FillTypeLibsHashTable()
       bei Siemens.Simatic.Hmi.Utah.Scripting.EditControl.ScriptEditOMReflection.GetTypeLibGuidFromProgId(String progID)
       bei Siemens.Simatic.Hmi.Utah.Scripting.EditControl.ScriptEditOMReflection.Init_ProgId(String progId)
       bei Siemens.Simatic.Hmi.Utah.Scripting.EditControl.ScriptEditOMReflection.Init(Object progIdOrInterface, Boolean setHelpDescription)
       bei Siemens.Simatic.Hmi.Utah.Scripting.EditControl.LoadTlbAndConvertToAssemblyThread.LoadTlbAndConverToAssembly()
       bei System.Threading.ThreadHelper.ThreadStart_Context(Object state)
       bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext executionContext, ContextCallback callback, Object state)
       bei System.Threading.ThreadHelper.ThreadStart()
    End Exception
    Könnt Ihr damit was anfangen bzw. hat jemand ne Idee was ich eventuell vergessen hab einzustellen?
    MfG
    rapser

  11. #19
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Den Thema ist etwas alt, aber trotzdem will ich eine Warnung herauswerfen.

    Wenn man ein MsgBox mittels wscript.shell erzeugt, funktioniert den Message Box, aber alle andere Skripte werden gesperrt so lange das den Message Box noch nicht weg-quittiert ist.
    Wenn den Skript-Puffer nicht überschreitet wird, weden die gesperrte Skripte nach den schliessen von den Message Box ausgeführt - also mit eine Verspäterung. Wenn es Variablen gibt in die Skripte (wenn nicht ?), werden die Variabel-Werte erst iengelsen bei den spätere ausführen von die Skripte.
    Im Fall das den Skript-Puffer überschreitet wird, gehen die gesperrte Skripte einfach verloren.

    Also, wenn man ein MSgBox mit wscript.shell erzeugt, darf man in Prinzip keine weitere Skripte haben.
    Jesper M. Pedersen

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    Waelder (01.09.2011)

Ähnliche Themen

  1. Schaltschrank im anderen Raum
    Von kappich im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 08:35
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 12:17
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 20:26
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 07:47
  5. Über ISDN auf anderen PC zugreifen
    Von plc_tippser im Forum Stammtisch
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 07:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •