Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Tastenkombinationen bei Systemstart sperren

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.
    In WinCC gibt es ja die Möglichkeit Windows Tastenkombinationen zu sperren. Entweder über die Eigenschaften oder über Scriptfunktionen. Kennt jemand eine Möglichkeit beim Start von Windows diese Tastenkombinationen auch zu sperren.
    Ich möchte über Group Policies von Windows ein Batch Skript aufrufen das WinCC startet und nur ein Admin User von WinCC soll Zugriff auf Windows haben.
    Habe schon mit AutoIT ein Skript erstellt das alles blockt bei Systemstart bis auf CTRL+ALT+DEL. Und diese Kombination unterbricht das Skript.
    Nun suche ich nach einer anderen vielleicht einfacheren Lösung bevor es losgeht mit Window Hooks.
    Danke für Anregungen
    Zitieren Zitieren Gelöst: Tastenkombinationen bei Systemstart sperren  

  2. "Hallo,
    auch ich habe mich schon mit dem Sperren der Tastenkombinationen mit Hilfe von Skripten beschäftigt.

    Doch irgendwie bin ich da skeptisch. Denn hängt sich WinCC auf, so sind meist die Skript-Funktionen das erste, was nicht mehr funktioniert. So besteht meist keine Möglichkeit mehr, WinCC in irgendeiner Art softwäremäßig zu beenden und es hilft nur noch der Ausschalter.

    Oder wie seht ihr das?

    Gruß
    Martin"


  3. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #3
    Martin Gast

    Standard

    Hallo,
    auch ich habe mich schon mit dem Sperren der Tastenkombinationen mit Hilfe von Skripten beschäftigt.

    Doch irgendwie bin ich da skeptisch. Denn hängt sich WinCC auf, so sind meist die Skript-Funktionen das erste, was nicht mehr funktioniert. So besteht meist keine Möglichkeit mehr, WinCC in irgendeiner Art softwäremäßig zu beenden und es hilft nur noch der Ausschalter.

    Oder wie seht ihr das?

    Gruß
    Martin

  5. #4
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Für das kontrollierte Beenden von WinCC und des Rechners mit anschliessendem Neustart hab ich eine Maske erstellt die mit einer bestimmten Tastenkombination aufgerufen werden kann falls Windows noch lebt bzw wenn das RUntime Window verschwindet dann lebt mein Skript neu auf. Das Problem ist eben nur das ich CTRL+ALT+DEL nicht sperren kann.

    @volker
    Danke für die Tips.
    Problem ist das ich nur C und C++ und ein paar Skriptsprachen kenne allerdings nicht VB.
    Winlock hatte ich auch schon über Google gefunden und zur Not versuche ich es damit mal. Ein Weg dies selbst zu programmieren wäre mir halt lieber da ich da flexibler bin.

    Vielleicht gibt es doch einen Weg

Ähnliche Themen

  1. Tastenkombinationen für Step7
    Von Bösertom im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 08:05
  2. Tastenfeld sperren
    Von crazygerman im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 19:27
  3. E/A gegeneinander sperren
    Von Kniffo im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 17:15
  4. Beim Systemstart Befehle ausführen.
    Von Chriz im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 01:49
  5. Tastenkombinationen sperren
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 14:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •