Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Meldefenster: Meldungen über externen Taster quittieren

  1. #1
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    137
    Danke
    19
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    1. Habe ein TP177B mit einem Meldefenster. Wie kann ich über einen externen Taster (z.B. E1.0) die Meldungen im Meldefenster quittieren?

    2. Gibt es ein "Bit" welches mir anzeigt, dass das Meldefenster gerade sichtbar ist? Ich möchte abhängig von diesem Bit ein Button mitanzeigen lassen.

    Gruß HarryH

    Verwende WinCCflex2007
    Zitieren Zitieren Meldefenster: Meldungen über externen Taster quittieren  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

  3. #3
    Avatar von HarryH
    HarryH ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    137
    Danke
    19
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    @ marlob

    wenn ich das Beispiel von Siemens richtig deute, kann ich damit geziehlt einzelne Meldungen quittieren. Das ist aber nicht was ich möchte. Ich möchte sozusagen die Funktion der Schaltfläche "quittieren" die ich unter den Eigenschaften des Meldefensters einblenden kann über einen externen Taster realisieren.

    Gibt es da noch eine andere Möglichkeit?

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Du kannst ja auch alle Quittierbits gleichzeitig setzen
    und damit die Meldungen quittieren

  5. #5
    Avatar von HarryH
    HarryH ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    137
    Danke
    19
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    @marlob

    OK, das stimmt. Aber dann würden ja alle Meldungen gleichzeitig quittiert und nicht wie bei dem "Quittierbutton" im Meldefenster nur die gerade aktuell markierte. Das ist mir lieber, weil dann der Bediener alle Meldungen der Reihe nach quittieren muss.

  6. #6
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Wenn du sowieso vorm Panel stehst, warum projektierst du denn dann keinen Button?

  7. #7
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Soviel ich weiss, gibt es Systemfunktionen für Meldungen
    z.b.
    QuittiereMeldung (Quittiert alle ausgewählten Meldungen.)

    Du kannst jetzt z.B. bei Wertänderung einer Variablen
    (die du in der SPS setzt) diese Systemfunktionen aufrufen.

    Ich weiss aber nicht, ob dein Panel das kann
    Geändert von marlob (17.11.2009 um 16:27 Uhr)

  8. #8
    Avatar von HarryH
    HarryH ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    137
    Danke
    19
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    So, bin jetzt erst wieder zur oben beschriebenen Problemstellung gekommen. Suche immer noch eine Lösung dafür, von einem externen Taster die Meldungen zu quittieren.

    @ Marlob
    Das stimmt, es gibt eine Funktion "MeldeanzeigeQuittiereMeldung" um Meldungen zu quittieren. Das Problem ist nur, das man die Funktion NUR bei einem projektierten Taster oder Schalter unter Ereignis Drücken/Klicken/etc. verwenden kann. Leider nicht bei einer Variablen bei Wertänderung!


    Hat jemand noch eine andere Lösung?

    Gruß HarryH

  9. #9
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Hallo Harry,

    vergiss die Quittierbits in Flex und benütze einfach nur das Störbit.
    Setzen / Rücksetzen erfolgt rein nur über die SPS.
    So werden je nach Programmzustand alle Störungen gleichzeitig oder eben nur ein Teil zurückgesetzt.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  10. #10
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    134
    Danke
    43
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mein Problem ist gerade, dass ich ein OP73 verwende und das Display gerade mal Platz für meine meldungen liefert. Ich würde gerene mit einem der Funktionstasten am Panel quittieren.
    Denn wenn ich die Schaltfläche "Quittieren" zusätzlich einblende, wird mein Anzeigetext nochmal in der Größe beschnitten, weil die Schaltfläche den horizontalen Platz einnimmt.

Ähnliche Themen

  1. WinCCflex Meldungen von SPS quittieren
    Von Thomas_v2.1 im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 18:43
  2. Not-Halt quittieren mit Taster Steuerung ein
    Von volker im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 17:49
  3. MP370 Meldefenster quittieren
    Von Kleissler im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 13:43
  4. Quittieren von Meldungen bei WinCC-Flexible.
    Von Tigerkroete im Forum HMI
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.08.2006, 14:40
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 16:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •